Kraichtal- Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

notarztEin 43-jähriger Motorradfahrer hat sich am Sonntagnachmittag gegen 16.35 Uhr auf der Landstraße 553 zwischen Münzesheim und Menzingen schwere Verletzungen zugezogen. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Mann in einer engen Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen die dortige Schutzplanke. Der Fahrer wurde abgeworfen und kam in einem abschüssigen Grünbereich zum Liegen. Wegen seiner schweren Verletzungen musste er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 EUR. Teile der Schutzplanke wurden beschädigt und ein Leitpfosten aus der Verankerung gerissen.

Pressestelle Polizeipräsidium Karlsruhe
Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Das Geheimnis der Hohlwege

Das Geheimnis der Hohlwege

Galgenvögel und Gespenster Es gibt kaum ein Wahrzeichen der Natur, das so sehr für unser…
Unteröwisheim: Traktorfahrer kommt bei Kollision mit Straßenbahn ums Leben

Unteröwisheim: Traktorfahrer kommt bei Kollision mit Straßenbahn ums Leben

Tödlicher Unfall zwischen Stadtbahn und Traktor in Unteröwisheim Kraichtal: Ein schwerer Unfall zwischen einer Stadtbahn…
L554 und L618: Erneuerung der Fahrbahndecke bei Gochsheim fast abgeschlossen

L554 und L618: Erneuerung der Fahrbahndecke bei Gochsheim fast abgeschlossen

Gute Nachrichten für die Pendler im Kraichtal. Die Sanierung der Landesstraßen 554 und 618 bei…