Kaum Angebote – Sanierung der Forster Finkenstraße verschoben

aktenForst (hc) Die Finkenstraße im Forster Ortskern soll grundlegend saniert werden. Im Juli hat der Gemeinderat die Verwaltung mit der Durchführung einer öffentlichen Ausschreibung für die Tiefbauarbeiten beauftragt. Wie Bürgermeister Reinhold Gsell das Ratsgremium informierte, haben 15 Firmen die Angebotsunterlagen angefordert. Lediglich ein Angebot wurde im Rathaus abgegeben. Ein Ing. Büro hat das Angebot für die Entwässerungs-, Druckrohrleitungs- und Verkehrswegeausbauarbeiten geprüft und kam zum Ergebnis, dass die Angebotskosten rund 350.000 Euro über den kalkulierten Preisen lagen. In Anbetracht der erheblichen Kostensteigerung und dem Umstand, dass nur ein Angebot abgegeben wurde, hat der Gemeinderat dem Verwaltungsvorschlag zugestimmt, die Ausschreibung aufzuheben und die Arbeiten zu einem späteren Zeitpunkt erneut auszuschreiben. Wie Dipl. Ing. Stefan Freitag vom Ingenieurbüro Nohe + Vogel das Ratsgremium informierte, soll zum Spätjahr hin die Marktsituation abgefragt werden und, sofern die Firmen wieder ausreichend Kapazitäten haben und mit einem „normalen“ Preisgefüge zu rechnen ist, die Ausschreibung erneut erfolgen. Einstimmig hat der Gemeinderat zugestimmt.

Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Forst: Tödlicher Verkehrsunfall kurz vor der Autobahnbrücke

Forst: Tödlicher Verkehrsunfall kurz vor der Autobahnbrücke

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Hambrücker Straße in Forst wurde am Freitagmittag gegen 11.43…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…

Wasserschäden in Forster Kindergarten schlimmer als befürchtet

Die Wasserschäden im Forster Kindergarten St. Franziskus fallen gravierender aus als befürchtet. Mitunter steht sogar…
Unbekannter belästigt Frau in Forster Wald

Unbekannter belästigt Frau in Forster Wald

Die Polizei gibt bekannt: Forst: Exhibitionistische Handlungen gegenüber Frau Am Mittwochnachmittag zeigte sich ein unbekannter…