Junge Union Hambrücken nominiert Kandidaten für Gemeinderatswahl

Hambrücken (jk) Die Junge Union Hambrücken hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014 bestimmt. Die Teilnehmer der Nominierungsveranstaltung bestätigten die Kandidatenliste mit großer Mehrheit. Das aufwendige Nominierungsverfahren konnte recht zügig abgewickelt werden, so dass nach einer Stunde die Kandidatinnen und Kandidaten feststanden. Auf den Listenplatz eins wurde die amtierende Gemeinderätin Christina Manz gewählt. Ihr folgt der Vorsitzende der JU Hambrücken, Markus Weis. Die folgenden Plätze belegen der Vorsitzende des Kreisverbandes der JU, Reiner Krempel, Eva Baron, Dirk Rupp, Tina Köhler, Lisa Notheisen, Daniel Zeisel, Anna Bohn, Marius Mahl, Johann Baumann, Nora Weider, Daniel Weis und Christian Kretzler. Markus Weis, aber auch die amtierende Gemeinderätin Christina Manz zeigten sich mit der Kandidatenliste hoch zufrieden. Besonders froh und dankbar war Weis über die Bereitschaft der Kandidatinnen und Kandidaten, sich für das Gemeinwohl in so großer Anzahl engagieren zu wollen. Am Ende wies der Vorsitzende noch auf die aktuellen Aktionen und Veranstaltungen hin. So finden am 1. Mai 2014 das traditionelle Frühlingsfest bei der Grillhütte statt, danach die Muttertagsaktion. In den Sommerferien wird sich dann die Junge Union wieder am Ferienprogramm der Gemeindeverwaltung beteiligen.

 

Text und Bild: Junge Union Hambrücken

Ähnlicher Artikel

Große Stimmen für den guten Zweck

Große Stimmen für den guten Zweck

Das Benefizkonzert des Freundeskreises Hambrücken geht unter die Haut Gleich drei wichtigen und unterstützenswerten Organisationen…
Hambrücken: Waldbrand sorgt für stundenlangen und kräftezehrenden Einsatz

Hambrücken: Waldbrand sorgt für stundenlangen und kräftezehrenden Einsatz

Ein stundenlanger und aufwendiger Feuerwehreinsatz war das Resultat eines Waldbrandes in der Nähe des Vogelparks…
Hambrücken: Unerlaubtes Lagerfeuer trotz Waldbrandgefahr entfacht

Hambrücken: Unerlaubtes Lagerfeuer trotz Waldbrandgefahr entfacht

Feuerwehr muss anrücken (ots) – Ein unerlaubtes und aufgrund der hohen Waldbrandgefahr verbotenes Lagerfeuer beschäftigte…
Hambrücken: 62-Jähriger leistete erheblichen Widerstand

Hambrücken: 62-Jähriger leistete erheblichen Widerstand

Polizeibeamtin verletzt Wegen eines vorliegenden Vollstreckungshaftbefehls des Amtsgerichts Bruchsal wegen Widerstands sollte vergangenen Freitagmittag ein…