Junge Union Hambrücken nominiert Kandidaten für Gemeinderatswahl

Hambrücken (jk) Die Junge Union Hambrücken hat ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014 bestimmt. Die Teilnehmer der Nominierungsveranstaltung bestätigten die Kandidatenliste mit großer Mehrheit. Das aufwendige Nominierungsverfahren konnte recht zügig abgewickelt werden, so dass nach einer Stunde die Kandidatinnen und Kandidaten feststanden. Auf den Listenplatz eins wurde die amtierende Gemeinderätin Christina Manz gewählt. Ihr folgt der Vorsitzende der JU Hambrücken, Markus Weis. Die folgenden Plätze belegen der Vorsitzende des Kreisverbandes der JU, Reiner Krempel, Eva Baron, Dirk Rupp, Tina Köhler, Lisa Notheisen, Daniel Zeisel, Anna Bohn, Marius Mahl, Johann Baumann, Nora Weider, Daniel Weis und Christian Kretzler. Markus Weis, aber auch die amtierende Gemeinderätin Christina Manz zeigten sich mit der Kandidatenliste hoch zufrieden. Besonders froh und dankbar war Weis über die Bereitschaft der Kandidatinnen und Kandidaten, sich für das Gemeinwohl in so großer Anzahl engagieren zu wollen. Am Ende wies der Vorsitzende noch auf die aktuellen Aktionen und Veranstaltungen hin. So finden am 1. Mai 2014 das traditionelle Frühlingsfest bei der Grillhütte statt, danach die Muttertagsaktion. In den Sommerferien wird sich dann die Junge Union wieder am Ferienprogramm der Gemeindeverwaltung beteiligen.

 

Text und Bild: Junge Union Hambrücken

Ähnlicher Artikel

Forst: Fünf Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Forst: Fünf Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Fünf Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 20.000 Euro sind die Bilanz eines…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Die besten Inder im Kraichgau

Die besten Inder im Kraichgau

Orientalisch genießen im Hügelland Es gibt Küchen die im Kraichgau nicht gerade überrepräsentiert sind, für…
Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Während in Bruchsal das Fast Food-Angebot üppig ausfällt, herrscht in Eppingen, Kraichtal und Östringen immer…