Halbseitige Straßensperrung zwischen Weiher und Hambrücken

Die K 3525 zwischen Weiher und Hambrücken wird in der 12. Kalenderwoche für drei weitere Tage, voraussichtlich von Mittwoch, 19. bis Freitag, 21. März, halbseitig gesperrt. Eine Ampelregelung wird eingerichtet. Die erneute Sperrung ist notwendig, um das Lichtraumprofil an der Nordseite der K 3525 herzustellen. Um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, sind Straßen von Gegenständen freizuhalten, beispielsweise von überhängenden Ästen.

Ähnlicher Artikel

Ubstadt-Weiher: In den Gegenverkehr geraten

Ubstadt-Weiher: In den Gegenverkehr geraten

Eine 50-jährige Skoda-Fahrerin ist am Donnerstag gegen 22.45 Uhr zwischen Ubstadt und Unteröwisheim, vermutlich aufgrund…
Startschuss für die geplante Erweiterung des Freizeitzentrums Hardtsee

Startschuss für die geplante Erweiterung des Freizeitzentrums Hardtsee

„Jetzt kann es endlich losgehen“ freut sich Bürgermeister Löffler, der nach dem einstimmigen Beschluss im…
Havarie an NATO-Pipeline – Feuerwehr Ubstadt-Weiher übt Ernstfall

Havarie an NATO-Pipeline – Feuerwehr Ubstadt-Weiher übt Ernstfall

Defekt an einer Pipeline – Feuerwehr übt Zusammenarbeit im Führungsstab Ubstadt-Weiher (fan) Im dreijährigen Rhythmus…
MuKsmäuschenbunt

MuKsmäuschenbunt

Die MuKs Ubstadt-Weiher wird 40 Vor rund 50 Jahren wurde in Bruchsal die Musik- und…