Gondelsheimer WM-Party war ein echter Volltreffer

Natürlich hatten wir mit der Organisation der Party Glück. Nicht auszudenken, Deutschland wäre bereits im Achtel-, Viertel- oder Halbfinale ausgeschieden. Dem war aber nicht so und deshalb strömten vor allem am Sonntag hunderte Menschen auf den Rathausplatz. Sie ließen sich auch nicht vom vorherigen Gewitterregen abhalten. Mit der Can-Baiano-Samba-Show am Samstag und der beeindruckenden Capoeira-Show am Sonntag bekam der wunderschön dekorierte Rathausplatz zusätzliches brasilianisches Flair. Der Fußballverein verköstigte die Besucher und löschte deren Durst.

Gemeinsam zu feiern, das war das Ziel am Sonntagabend. Der Spielverlauf mit Verlängerung ließ die Spannung ansteigen, manches Nervenkostüm schien dem Bersten nah und dann die Erlösung durch Mario Götze. Danach brachen alle Dämme. Jubel, Musik, Autokorso – aber ohne irgendwelche negativen Begleiterscheinungen.

Die WM-Party war ein Volltreffer. Das bestätigten mir viele Besucher. Viele waren auch von umliegenden Gemeinden gekommen. „Denn so was Tolles wie bei Euch in Gondelsheim, gibt es bei uns nicht“, war deren überstimmender Tenor. (mr)

Ähnlicher Artikel

VIDEO: Heftiges Unwetter lässt Saalbach anschwellen

VIDEO: Heftiges Unwetter lässt Saalbach anschwellen

Sperrwände in Gondelsheim, Sandsäcke in Bretten Region kommt glimpflich davon Blitze erleuchteten im engen Takt…
Smarte Technik – Gondelsheim setzt bei Hochwasser-Schutz auf innovative Lösung

Smarte Technik – Gondelsheim setzt bei Hochwasser-Schutz auf innovative Lösung

Gemeinde ist einer von vier Pilot-Standorten für smarte Pegel-Sensoren Der Hochwasser-Schutz genießt in Gondelsheim hohe…
Tränen lügen nicht – Schlagerstar gratuliert Gondelsheimer Kultwirt

Tränen lügen nicht – Schlagerstar gratuliert Gondelsheimer Kultwirt

Michael Holm überrascht den Rosen-Thomas Sonntagabend vor dem griechischen Gasthaus Rose in Gondelsheim. Wer dort…
Bunte Kunst statt grauer Tristesse

Bunte Kunst statt grauer Tristesse

Graffiti-Künstler René Sulzer arbeitet mit Gondelsheimer Schülern Bahnunterführungen sind selten anheimelnde Orte, das ergibt sich…