Gondelsheim verlegt Stolpersteine

Gondelsheim verlegt Stolpersteine„Ein Mensch ist erst vergessen, wenn sein Name vergessen ist.“

Unter diesem Leitspruch verlegt Gunter Demnig Stolpersteine in ganz Deutschland. Mit seinem Projekt möchte er erreichen, dass die Menschen, welche unter dem Nationalsozialismus leiden mussten, nicht in Vergessenheit geraten. Die beiden Geschichtskurse des Melanchthon-Gymnasiums in Bretten haben in Archiven die Lebensläufe von Familien, die aus Gondelsheim deportiert und umgebracht wurden, sowie weiteren Opfern aus der Zeit des Nationalsozialismus recherchiert. Auf der Grundlage dieser gesicherten Erkenntnisse werden nun am Samstag, den 22. November 2014, insgesamt 14 Stolpersteine in Gondelsheim an folgenden Stellen verlegt: In der Bahnhofstraße 10 und 12 für die Familie Beissinger, in der Jöhlingerstraße 3 für die Familien Dreyfus und Metzger, in der Leitergasse 31 für die Familien Rotheimer und Wallach und in der Bruchsalerstaße 37 für Familie La Fontaine. Zuvor findet im Foyer der Kraichgauschule um 9.00 Uhr eine Gedenkveranstaltung statt, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind.

Über eine rege Teilnahme würden wir, die Schülerinnen, Schüler und Lehrer der Neigungskurse Geschichte, uns sehr freuen.

Redaktion: Lorena Nauschnegg und Edis Arifovski

Ähnlicher Artikel

VIDEO: Heftiges Unwetter lässt Saalbach anschwellen

VIDEO: Heftiges Unwetter lässt Saalbach anschwellen

Sperrwände in Gondelsheim, Sandsäcke in Bretten Region kommt glimpflich davon Blitze erleuchteten im engen Takt…
Smarte Technik – Gondelsheim setzt bei Hochwasser-Schutz auf innovative Lösung

Smarte Technik – Gondelsheim setzt bei Hochwasser-Schutz auf innovative Lösung

Gemeinde ist einer von vier Pilot-Standorten für smarte Pegel-Sensoren Der Hochwasser-Schutz genießt in Gondelsheim hohe…
Tränen lügen nicht – Schlagerstar gratuliert Gondelsheimer Kultwirt

Tränen lügen nicht – Schlagerstar gratuliert Gondelsheimer Kultwirt

Michael Holm überrascht den Rosen-Thomas Sonntagabend vor dem griechischen Gasthaus Rose in Gondelsheim. Wer dort…
Bunte Kunst statt grauer Tristesse

Bunte Kunst statt grauer Tristesse

Graffiti-Künstler René Sulzer arbeitet mit Gondelsheimer Schülern Bahnunterführungen sind selten anheimelnde Orte, das ergibt sich…