Gondelsheim sorgt für Lärmschutz an der B35

verkehrDie baden-württembergische Lärmschutzbeauftragte, Staatssekretärin Gisela Splett, sagte Ende 2013: „Die Straßenbauverwaltung nutzt die Ergebnisse der landesweiten Lärmkartierung, um an den festgestellten Lärmschwerpunkten an Landes- und Bundesstraßen die Menschen von Verkehrslärm wirksam zu entlasten.“ Lärmschwerpunkte mit Schwellenwerten für Wohngebiete mit 67 dB(A) tags bzw. 57 dB(A) nachts werden gezielt angepackt

Da sich die Gemeinde Gondelsheim seit geraumer Zeit intensiv um einen aktiven Lärmschutz zugunsten ihrer Bürgerinnen und Bürger an der Bundesstraße 35 bemüht, gehört „seine Gemeinde“, so Bürgermeister Markus Rupp, „nun zu jenen Kommunen die auch vom Land als Lärmschwerpunkte identifiziert und für die konsequenterweise Lärmsanierungsmaßnahmen gezielt umgesetzt werden sollen. Das stimmt mich und sicherlich auch und gerade die betroffenen Anwohner glücklich.“

Gondelsheim ist dabei eine von jenen ca. 60 Städten und Gemeinden in Baden-Württemberg für die die Anspruchsvoraussetzung für Lärmsanierung bereits feststeht und für die in den kommenden drei Jahren mindestens die Ausführungs-/ Umsetzungsplanung an der B 35 fertiggestellt wird, so dem Ministerium für Verkehr in Stuttgart zu entnehmen.

Noch im März will das zuständige Regierungspräsidium Karlsruhe die bisherige Planung (Lärmschutzwand) der Gemeindeverwaltung Gondelsheim vorstellen.

Das Investitionsvolumen für die sämtliche Maßnahmen beträgt insgesamt rund 23 Millionen Euro.

Text: BM Markus Rupp
Symbolbild!

Ähnlicher Artikel

Quo vadis Gemeinschaftsschule?

Quo vadis Gemeinschaftsschule?

Wie wird die neue Schulform im Kraichgau angenommen? Die Gemeinschaftsschule ist eine vergleichsweise junge Schulform.…
Tödlicher Unfall – 17-Jähriger kommt in Gondelsheim ums Leben

Tödlicher Unfall – 17-Jähriger kommt in Gondelsheim ums Leben

Gondelsheim – Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Krad-Fahrer Am 10.08.2018, 23.45 Uhr, ereignete sich in Gondelsheim,…
Deuerer spendet 150.000 Euro für Gondelsheimer Kindergarten

Deuerer spendet 150.000 Euro für Gondelsheimer Kindergarten

Großzügige Spende ermöglicht Erweiterung des Kindergartens „Am Saalbach“ Unternehmerfamilie Deuerer setzt sich in Gondelsheim für…
Gondelsheim gibt sich die Kugel

Gondelsheim gibt sich die Kugel

Gondelsheim gibt sich die Kugel Bürgermeister, Gewerbeverein, Rathaus und Eisdiele laden eine ganze Gemeinde zum…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück