Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken: Öffentlich-rechtliche Vereinbarung bestätigt

lusshardtschuleGemeinschaftsschule: Gemeinderat stimmt der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung einstimmig zu
Forst (hc) Erfolgreich ist die Lußhardt-Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken ins erste Schuljahr mit 49 Schülerinnen und Schülern in der 5. Klassenstufe gestartet. Bedingung für eine interkommunale Gemeinschaftsschule ist, dass beide Gemeinden eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung abschließen. Eine Mustervereinbarung wurde unter Einbindung der Schulleitung, des Gemeindetages Baden-Württemberg und dem Regierungspräsidium Karlsruhe (Oberschulamt) erarbeitet. Beide Ratsgremien haben sich mit dem Thema intensiv befasst. Das Landratsamt Karlsruhe, als Kommunalaufsicht, hat Anregungen und Hinweise gegeben, die eingearbeitet wurden. Einstimmig hat der Forster Gemeinderat der endgültigen Fassung der öffentlich-rechtlichen Vereinbarung über den Betrieb der Lußhardt-Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken zugestimmt.

Ähnlicher Artikel

25 Jahre Sommerfest der Motorradfreunde – Biker entern Hambrücken

25 Jahre Sommerfest der Motorradfreunde – Biker entern Hambrücken

Let´s ride to Hambridgen Am Wochenende traf sich im Hambrücken einmal mehr die Creme de…
Termine stehen – Die Freibäder im Kraichgau öffnen wieder

Termine stehen – Die Freibäder im Kraichgau öffnen wieder

Alle Bäder – Alle Termine im großen Überblick Hinein ins kühle Nass Manche haben schon…
Fadders only – Das geht am Vatertag im Kraichgau

Fadders only – Das geht am Vatertag im Kraichgau

1000 Tipps für  tolle Feiern (im) trotz Regen Sie sind männlich, haben Lust etwas zu…
Heideseetriathlon in Forst 2018

Heideseetriathlon in Forst 2018

Am 13. Mai 2018 findet in Forst die 30. Auflage des Heideseetriathlons statt. Der Ausrichter…