Gemeinderat Hambrücken entscheidet über Rathaussanierung

bauarbeiterAm Mittwoch, 02.04.2014 findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine öffentliche Gemeinderatssitzung statt. Das Gremium entscheidet dabei über die weitere Sanierung des Rathausgebäudes sowie die Einrichtung einer weiteren Bushaltestelle im südlichen Teil der Hauptstraße. Des Weiteren stehen der Umbau des Knotenpunktes der Einmündung des Sportvereinsgeländes in die L 556 sowie die weitere Sanierung des Grundschulgebäudes auf der Tagesordnung. Außerdem entscheidet der Gemeinderat über die Vergabe der Aufträge zur Sanierung eines Regenüberlaufbeckens und erhält einen Sachstandsbericht zur Einrichtung der gemeinsamen Gemeinschaftsschule Forst-Hambrücken. Daneben wird über die Billigung des Entwurfes der Bebauungsplanänderung „West II“ samt Offenlage, einen Befreiungsantrag für ein Baugesuch in der Hauptstraße sowie die Annahme einer Spende entschieden. (jk) 

Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Forst: Fünf Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Forst: Fünf Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Fünf Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 20.000 Euro sind die Bilanz eines…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
Die besten Inder im Kraichgau

Die besten Inder im Kraichgau

Orientalisch genießen im Hügelland Es gibt Küchen die im Kraichgau nicht gerade überrepräsentiert sind, für…
Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Fast-Food-Notstand im Kraichgau entschärft

Während in Bruchsal das Fast Food-Angebot üppig ausfällt, herrscht in Eppingen, Kraichtal und Östringen immer…