Geduldsprobe für Sinsheimer Autofahrer – Auch in Steinsfurt wird´s eng

bauarbeiterUpdate 10.07.2014

Ab Montag, den 14.07.2014 beginnt die Baumaßnahme „Sanierung der Ortsdurchfahrt Steinsfurt“. Die Maßnahme wird in drei Abschnitten zwischen der Elsenzbrücke und dem Kreisverkehr an der HEM-Tankstelle durchgeführt. Der Verkehr wird in allen drei Bauabschnitten mit einer Ampelschaltung geregelt. Da mit größeren Rückstauungen zu rechnen ist, wird empfohlen die Ortsdurchfahrt großräumig zu umfahren.

 

Ursprüngliche Meldung:

Als wäre die Baustelle in der Sinsheimer Neulandstraße nicht schon genug, beginnen in Kürze nun auch Sanierungsarbeiten im Sinsheimer Teilort Steinsfurt. Zwischen dem Kreisverkehr und der Brücke soll der Fahrbahnbelag und die Abwasserleitung erneuert werden. Der Grund für die unglückliche Überschneidung der zwei Baustellenprojekte ist der mögliche Wegfall von Fördermitteln des Bundes, sollte die Sanierung nicht in diesem Jahr durchgeführt werden. So berichtet es heute die Rhein-Neckar-Zeitung. Laut Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht sollen die Arbeiten bis Weihnachten abgeschlossen sein.

Bis dahin fließt  aber bekanntlich noch eine große Menge Wasser die Elsenz hinab. Würde die ohnehin bis zum Anschlag ausgelastete B39 noch mehr Verkehr aufnehmen müssem – zum Beispiel aufgrund einer unfallbedingten Umleitung – würde das mit hoher Wahrscheinlichkeit zum Verkehrskollaps führen. Die Sorgen von Anwohnern und Pendlern will die Stadt jedenfalls nicht auf die leichte Schulter nehmen.  Eine Informationsveranstaltung ist bereits für den 8. Juli angesetzt.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Angriffe, Diebstähle, Beschädigungen – Zahlreiche Zwischenfälle am Rande der Partie TSG gegen Schalke

Sinsheim: Einsatzkräfte nach Fußballspiel gefordert Alle Hände voll zu tun hatten am Samstag die Einsatzkräfte…
A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

A6: Unbekannte Täter schlitzten über 100 LKW-Planen auf

Hoher Sachschaden Wer hat etwas gesehen ? Sogenannte „Planenschlitzer“, die es auf die Ladung der…
Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Lost Places: Das alte Kornhaus Adersbach

Ein letzter Tribut vor dem Abriss Stumm stehen die stillen Riesen am Ortsrand des kleinen…