FWV-Kandidaten für Kreisrat und Stadtrat Bretten nominiert

Demokratisches Auswahlverfahren bei FWV Bretten

In einer harmonisch verlaufenden Veranstaltung nominierten die Freien Wähler ihre Kandidaten für den Kreistag und den Gemeinderat. Garant hierfür bildete ein demokratisches Auswahlverfahren, bei dem jeder Anwesende den Listenplatz der Kandidaten mitbestimmen konnte. Die Freien Wähler reden nicht nur von Demokratie, sondern wenden sie auch konsequent an und erteilen damit einer vorgefertigten Liste bzw. vorbelegten Listenplätzen durch Vorstandsvorschlag eine klare Absage. Die Kandidaten wurden nominiert für den Verein Freie Wählervereinigung Bretten e.V., die dieses Jahr ihr 40. Jubiläum begeht, und nicht für die „Freie Wähler Partei“. Sie können damit unabhängig von einem Parteiprogramm für Bretten votieren.

Gemeinsam mit den Freien Wählern aus Gondelsheim konnte die Kreistagsliste mit neun Bewerbern vollständig belegt werden. Angeführt wird die Liste von Oberbürgermeister Martin Wolff gefolgt von Heidemarie Leins, Bernd Diernberger, Peter Bürker aus Gondelsheim, Prof. Dr. Winkelmann, Dr. Frank Altenstetter, Gernot Fritz, Manfred Boos aus Gondelsheim und Markus Veit.

 1. Vorsitzenden Martin Feurer
1. Vorsitzenden Martin Feurer

Für die Wahl zum Gemeinderat der Stadt Bretten setzt sich die Kandidatenliste der FWV wie folgt zusammen: Bernd Diernberger, Gernot Fritz, Heidemarie Leins, Markus Gerweck, Martin Feurer, Jörg Beuttenmüller, Bastian Pfitzner, Matthias Kuhn, Arndt Nissen, Markus Veit, Steffen Träger, Georg Haag, Ioannis Papadopoulos, Ralph Böckle, Thorsten Schwuchow, Michael Veith, Gernot Groll, Michael Frank, Daniel Veit, Carmen Kirchhoff, Peter Weinmann, Wolfgang Lübeck, Christian Leonhardt, Beate Zonsius, Siegfried Stöckel und Heike Zickwolf. Als Ersatzkandidat steht Friedrich Holstein zur Verfügung.

Ähnlicher Artikel

Kult, Kultiger, Kultival Gölshausen

Kult, Kultiger, Kultival Gölshausen

Drei Tage Open Air vom Feinsten Echte Musikfans haben am Pfingstwochenende immer einen feststehenden und…
Tödlicher Unfall in Bretten-Dürrenbüchig

Tödlicher Unfall in Bretten-Dürrenbüchig

Polizei sucht Zeugen Am Samstag gegen 12.30 Uhr befuhr ein 89-jähriger Mann mit seinem Opel…
Bretten: Nicht angegurteter 17-Jähriger bei Unfall aus Auto geschleudert

Bretten: Nicht angegurteter 17-Jähriger bei Unfall aus Auto geschleudert

Jugendlicher zieht sich schwere Verletzungen zu Ein 17-Jähriger Mitfahrer wurde bei einem Unfall in Bretten…
Ab Juni 2019 mehr Fahrten auf der S9 und S31/32

Ab Juni 2019 mehr Fahrten auf der S9 und S31/32

Bessere Anbindung – Engere Taktung Zum Fahrplanwechsel im Juni 2019 wird mit der Abellio Rail…