Fleisch mit Fleisch – Das Kerschdekipper-Schlachtfest in Unteröwisheim

DSC03903„Rund um´d Wutz“

…so lautete der Schlachtruf der Unteröwisheimer Kerschdekipper am Sonntag-Mittag. Passenderweise hätte es eigentlich heißen müssen: „Alles aus de Wutz“, denn beim traditionellen Schlachtfest in der blau geziegelten Kerschdekipper-Halle gab es Fleisch, Fleisch, Fleisch und dazu: Fleisch. Ein Vegetarier wäre kreischend auf einen Baum geflohen, hätte er gesehen was in den dampfenden Kesseln vor sich hin köchelte: Würste, Schweinshaxen, Kesselfleisch, Leberwurst, Griebenwurst, Schnitzel und für die ganz Tapferen: Schweineschnuffel und Schweineleber.

Und zwischendurch: Ein kühles Bier

Dazu gab´s deftiges Sauerkraut und krosses Holzofenbrot. Für uns überzeugte Karnivoren war es der Himmel auf Erden. Fleisch mit Fleisch – Das Kerschdekipper-Schlachtfest in Unteröwisheim lockte hunderte von Sonntagsausflüglern in den Kraichtaler Teilort um Hausmannskost vom Feinsten zu probieren. Für gute Stimmung sorgte die Band „bella musica“ und die Tanzgarde verkaufte Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Schee war´s …. wie schee, sehen Sie hier:

Ähnlicher Artikel

Radeln und Wandern im Kraichgau wird noch besser

Radeln und Wandern im Kraichgau wird noch besser

Grünes Licht für zwei neue Mega-Projekte in der Region Der Geldsegen fließt weiter – Das EU-Regionalentwicklungsprogramm…
Oberöwisheim bekommt einen neuen Tante Emma Laden

Oberöwisheim bekommt einen neuen Tante Emma Laden

Metzgerei wird zu Gemischtwarenladen ausgebaut Ganz früher war in Sachen Einkaufen auf dem Dorf die…
Kraichtal Süß-Sauer

Kraichtal Süß-Sauer

So exotisch ist Kraichtal wirklich Kraichtal und Asien? Das hat ja wohl miteinander nicht viel…
„Mir geht’s gut, alles ist gut!“

„Mir geht’s gut, alles ist gut!“

Glückwünsche nach Oberöwisheim – Erika Elisabeth Meister feierte ihren 100. Geburtstag Nach der Schul- und…