Flehingen: Mann fährt mit Auto auf Lebensgefährtin zu

Flehingen: Mann fährt mit Auto auf Lebensgefährtin zu
Symbolbild
Aufgrund eines Streits ist am Dienstag in Oberderdingen-Flehingen ein 30-jähriger Mann mit dem Auto auf seine 26-jährige Lebensgefährtin zugefahren.

Verletzt wurde die junge Frau dabei aber nicht. Nach den bisherigen Erkenntnissen des Polizeireviers Bretten kam es zwischen dem unverheirateten Paar gegen 15:40 Uhr aufgrund von Nichtigkeiten zu einem zunächst verbalen Streit.

Dieser mündete schließlich darin, dass sich der 30-Jährige hinter das Steuer seines Autos setzte und mit seinem Ford mit auf seine Freundin zufuhr. Diese konnte sich jedoch schnell ins Innere ihres Hauses retten und wurde nicht verletzt. Der sich weiterhin sehr aggressiv verhaltende Mann konnte in der Folge von einem Passanten ein wenig beruhigt werden. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Beamten flüchtete der 30-Jährige schließlich von der Örtlichkeit. Einige Zeit später stellte er sich aber selbst der Polizei. (ots)

Ähnlicher Artikel

Super Sonne, Super Schön – Der  14. Flehinger Faschingsumzug in Bildern

Super Sonne, Super Schön – Der 14. Flehinger Faschingsumzug in Bildern

Die 14. Auflage des großen Flehinger Spektakels begeistert Es hat einfach alles gepasst! Das Wetter,…
Oberderdingen: 55-jähriger Arbeiter bei Baggerarbeiten getötet

Oberderdingen: 55-jähriger Arbeiter bei Baggerarbeiten getötet

Bei Tiefbauarbeiten für die Erweiterung eines Industriegebietes von Oberderdingen ist an einer Baustelle in der…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
BLANCO erneut unter den hundert Besten Deutschlands

BLANCO erneut unter den hundert Besten Deutschlands

Spülen- und Armaturenspezialist als Premium-Arbeitgeber bestätigt Bereits zum fünften Mal in Folge erhielt Blanco die…