Finalrunde um Deutsche Meisterschaft im Ringen in Bruchsal eröffnet

Am Samstag, 15. Februar fällt die Entscheidung, wer Deutscher Meister im Ringen wird. Der SV Germania Weingarten hat sich auf Bruchsaler Gemarkung eine Ausgangsposition verschafft, von der aus noch alles möglich scheint. Am vergangenen Samstag ist der Hinkampf gegen den Titelfavoriten ASV Nendingen nur knapp mit 16:18 verloren gegangen. SV-Trainer Frank Heinzelbecker, ein Wahl-Bruchsaler mit Wohnort in Untergrombach, zeigt sich im Gespräch mit Bürgermeister Ulli Hockenberger nach dem Duell in der Bruchsaler Holzindustrie zuversichtlich, dass im Finale „doch noch etwas möglich ist“. Der Bruchsaler Bürgermeister wünschte für den Rückkampf bei den Schwaben alles Gute und wiederholte, was er bereits Vereinsvorsitzendem Ralph Oberacker mit auf den Weg gegeben habe: „Ich drücke dem SV Weingarten für das Finale beide Daumen.“
Mehr hochklassigen Ringsport in Bruchsal gibt es übrigens schon am Freitag, 14. und Samstag, 15. März, wenn der ASV Bruchsal die Deutschen Meisterschaften der B-Jugend in der Sporthalle in Bruchsal ausrichten wird.

(PM Stadt Bruchsal)

Ähnlicher Artikel

Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Bruchsal – Auseinandersetzung im Eingangsbereich des Bahnhofes Am Donnerstag, gegen 23:30 Uhr, ging ein etwa…
A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

​Seit Montag, 6. August 2018, laufen auf der Brücken-Großbaustelle an der A 5 bei Bruchsal…
Tödlicher Badeunfall im Untergrombacher Baggersee

Tödlicher Badeunfall im Untergrombacher Baggersee

30-Jähriger kommt ums Leben in Badeunfall am Baggersee Untergrombach endete für einen 29-jährigen am Sonntagnachmittag…
Bruchsaler Polizei beschert perfekten Start in die Ferien

Bruchsaler Polizei beschert perfekten Start in die Ferien

So schön war der Kindertag 2018 Pünktlich zum Ferienbeginn griffen auch in diesem Jahr wieder…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück