Fast 100% Kostensteigerung – Sanierung der Eppinger Badgasse wird verschoben

Eppingen MarktFür den zweiten Bauabschnitt zur Sanierung der Eppinger Badgasse hat der Technische Ausschuss des Gemeinderates  die Ausschreibung für die Tief- und Straßenbauarbeiten aus schwerwiegenden Gründen aufgehoben. Der Hintergrund: Das einzige, vorliegende Angebot lag schwindelerregende 98,8 Prozent über den geplanten Kostenkalkulationen.

Nun werden die ausgeschriebenen Leistungen im Bereich der Kanal- und Wasserleitungen nochmals genau überprüft, da hier die größte Diskrepanz zwischen dem vorliegenden Angebot und der Kostenberechnung liegt. Ebenfalls überarbeitet wird der Bauzeitenplan. Zum Jahresende soll eine erneute  Ausschreibung erfolgen, sodass der Start der  Bauarbeiten in diesem Kalenderjahr nicht mehr zu schaffen ist. Ein neuer Termin fällt voraussichtlich auf das Frühjahr 2015.

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Eppinger Figurentheater zieht in die alte Sparkasse um

Eppinger Figurentheater zieht in die alte Sparkasse um

Die bisherige Spielstätte des Eppinger Figurentheaters, das Schwanengebäude in der Bahnhofstraße, wird als Treffpunkt Baden-Württemberg…
Fahrtausfälle auf der Linie S4 wegen Stellwerksstörung

Fahrtausfälle auf der Linie S4 wegen Stellwerksstörung

Aufgrund einer Störung an einem Stellwerk der Deutschen Bahn bei Jöhlingen kommt es am heutigen…
Wasser marsch in Eppingen

Wasser marsch in Eppingen

Gartenschau 2021: Stadtweiher und Wassertische am Mühlkanal beschlossen Einstimmig hat der Gemeinderat den Baubeschluss für…