Eppinger Weihnachtswochenende am 1. und 2. Dezember

Eppinger Weihnachtswochenende am 1. und 2. Dezember

Wann

1. Dezember 2023 - 2. Dezember 2023    
Ganztägig

Wo

Eppingen Altstadt
Altstadtstraße, Eppingen, 75031

Eppingen freut sich auf die Vorweihnachtszeit: mit dem Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung, dem folgenden Weihnachtsmarkt und weiteren Aktionen wird auch 2023 eine besondere Atmosphäre in der Innenstadt geschaffen. Die mehr als 200 Kugeln in der Altstadtstraße, Brettener Straße und in der Bahnhofstraße
werden am Freitag, 1. Dezember um 16.30 Uhr am Eppinger Marktplatz festlich eingeschaltet. Damit verbunden ist wie im vergangenen Jahr das XXL-Shopping bis 22 Uhr, das den Auftakt für das Eppinger Weihnachtsgeschäft markiert. An den Advents-Hütten in der Innenstadt wird die passende Kulinarik zur vorweihnachtlichen Stimmung geboten. Weitere Angebote am 1. Dezember:

– Zusätzliches Hüttenangebot durch Klassen 9e und 8d der Selma-Rosenfeld-Realschule und Klasse 6a der Hellberg-Schule sowie weiterer Aussteller
– 16.30 – 20.30 Uhr, Kinder-Aktion: Papa Schlumpf und Schlumpfine schlendern in Etappen durch die Innenstadt
– 20 Uhr, Ahnenkeller Palmbräu: Benefizkonzert der Gruppe midLIFE mit dem Palmbräufreunden Eppingen. Unter dem Motto „MUSIC for a better LIFE“ geht der Erlös des Abends an einen guten Zweck.

Eppinger Weihnachtsmarkt am 2. Dezember

Am Samstag, 2. Dezember, folgt der traditionelle Weihnachtsmarkt. Von 11 bis 21 Uhr locken weihnachtliche Waren und Geschenkartikel sowie allerlei Speisen und Getränke in die historische Altstadt. Wichtige Partner und Austeller sind hierbei die Eppinger Vereine und Organisationen, Schulklassen aber auch Eppinger Privatpersonen, ohne deren Verkaufsstände und Ausstellungsmöglichkeiten ein Weihnachtsmarkt nicht denkbar wäre.

Die offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes erfolgt um 13.30 Uhr am Marktplatz mit Oberbürgermeister Klaus Holaschke und Pfarrer Friedhelm Bokelmann von der Evangelischen Kirche. Für eine stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgen die Hellbergschule und die Musikschule Eppingen unter Darbietung des Projektes „Singpause“.

Weitere Angebote am 2. Dezember:

  • – Musik am Marktplatz mit dem Jugendorchester der Stadtkapelle Eppingen, der Evangelische Posaunenchor Eppingen, die Unterländer Alphornbläser sowie Schlagersänger Christian Engel
    – Karussell am Marktplatz und lebende Krippe in der Altstadt
    – 18.30 Uhr, Marktplatz: Lebendigen Adventskalender, Öffnung 2. Türchen
    – 9 bis 12 Uhr, Stadtbücherei: Offene Türen und Bücher für die Weihnachtszeit
    – 14 bis 16 Uhr, Bürgerhaus Schwanen: verschiedene Spielwelten für Kinder 14 bis 18 Uhr, Stadt- und Fachwerkmuseum „Alte Universität“
    – Kinder-Mitmach-Ausstellung „Zeitreise mit Kra“
    – 15 Uhr: Springerle backen
    – 18 Uhr: Taschenlampenführung
    – 13.30 bis 17.30 Uhr, BürgerBus und BürgerRufMobil: zusätzlich zum eigentlichen Fahrdienst. Fahrgäste ab 80 Jahren nutzen das Angebot kostenfrei. Die Routenplanung und die Fahrpläne finden Sie unter www.bürgerbus-eppingen.de.

Das gesamte Angebot und Unterhaltungsprogramm ist unter www.eppingen.de veröffentlicht. Besuchen Sie die Aktionstage ohne Parkstress: An allen Adventssamstagen parken Sie kostenfrei, sowohl im zentral gelegenen Parkhaus als auch auf den normalerweise mit Parkschein bewirtschafteten Flächen in der Innenstadt.