Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weinverkostung im Bruchsaler Riesenrad

23. Oktober - 29. Oktober

Zwei Veranstaltungen im Rahmen des Bruchsaler Herbst

Seit dem 9. Oktober dreht das Riesenrad „White Star“ seine Runden hoch über den Dächern der Stadt Bruchsal. Im Rahmen des Bruchsaler Herbstes haben Besucher die Möglichkeit, zwei besondere Events im und um das Riesenrad zu genießen.

Bei der Weinprobe im Riesenrad am Freitag, 23. Oktober, und Donnerstag, 29. Oktober, um 17 Uhr reicht das Weingut Bosch vier edle Weine, die in der Gondel während der Fahrt im Riesenrad rundenweise verkostet werden. Wenn die Gondel am Boden ist, wird von kundigen Mitarbeitern des Weinguts eingeschenkt, die die Verkostung fachlich begleiten. Die Veranstaltung dauert etwa 1,5 Stunden und kostet 80 Euro pro Gondel. Im Paket enthalten sind vier Weine, Wasser und Gebäck, die Riesenradfahrt für die Dauer der Weinprobe sowie eine fachkundige Anleitung.

Die Gondeln werden exklusiv gebucht. Bis zu vier Personen haben Platz, die aus maximal zwei Haushalten bestehen dürfen. Vorbuchung solange der Vorrat reicht. Keine Abendkasse. Buchung unter .

Änderungen und kurzfristige Stornierung aufgrund pandemischer Entwicklungen oder wegen Wettergefahren (Sturm, Gewitter oder technische Abläufe) sind vorbehalten.

Bei Stornierung erfolgt eine Rückerstattung des gezahlten Preises.

Die Veranstaltung findet unter Pandemiebedingungen statt. Es werden höchste Sicherheits- und Hygienestandards umgesetzt. Das Tragen eines Mund-Nasen- Schutzes ist für alle Gäste und Mitarbeiter verpflichtend. Gäste dürfen diesen, nach dem in der Gondel Platz genommen wurde, abnehmen. Händedesinfektionsstationen stehen beim Einlass. Die Husten- und Nies-Etikette ist zu beachten.

Mit der Buchung der Tickets wird eine Registrierung durchgeführt, bei der der Name und die Kontaktdaten des Ticketinhabers ausgefüllt werden müssen. Die Tickets sind personalisiert und nicht übertragbar. Dies dient zur etwaigen Kontaktaufnahme im Infektionsfall.

Für weitere Informationen: Kommunale Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing der Stadt Bruchsal, Tel: 07251 79 1969, E-Mail:

Bei der öffentlichen Sonderführung „Bruchsal – hoch hinaus!“ mit Abschluss im Riesenrad, am Donnerstag, 22. Oktober, um 17 Uhr entdecken Besucher/-innen im Rahmen eines Rundgangs durch Besucher die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und die schönsten Winkel der Stadt: Vom traumhaften Areal des Barockschlosses zum fürstbischöflichen Schießhaus „Belvedere“ im Stadtgarten. Im ehemaligen Wingerthäusle bietet sich ein Blick in das närrische Museum; gewidmet dem „dorschtigen“ Grafen Kuno, bevor es über die Andreasstaffel mit einem herrlichen Panoramablick wieder hinabgeht. Nachdem der Bergfried, das älteste noch erhaltene Bauwerk der Stadt, erklommen wurde, geht es zum krönenden Abschluss am Kübelmarkt mit dem Riesenrad „White Star“ hoch hinauf auf 36 Meter Höhe. Ein grandioser Blick über die Dächer Bruchsals ermöglicht die meisten Sehenswürdigkeiten, die im Rahmen der Führung besucht wurden, noch einmal im Überblick und von oben zu bestaunen.

Im Paket enthalten sind die Sonderführung mit fachkundigem Gästeführer sowie eine Riesenradfahrt.

Treffpunkt ist am Haupteingang des Schlosses. Erwachsene zahlen 8 Euro, Kinder bis einschließlich acht Jahre 3 Euro. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 19 Personen.

Vorbuchung solange der Vorrat reicht unter Tel. 07251 50594 61 oder . Ein Mund-Nasen-Schutz ist für alle Teilnehmer ab sechs Jahren erforderlich. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Diese Führung ist auch exklusiv zu buchen.

Details

Beginn:
23. Oktober
Ende:
29. Oktober
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bruchsal, Otto-Oppenheimer-Platz
Otto-Oppenheimer-Platz
Bruchsal, 76646 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
07251
Website:
weltladen-bruchsal.de

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und (wahlweise) ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.