Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Spaß und Genuss am Kübelmarkt“

15. September - 16. September

Freude an Renn-Enten Genuss vom Slow-Food-Convivium

„Spaß und Genuss am Kübelmarkt“, heißt es am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September im oberen Teil der Fußgängerzone. Spaß ist vor allem beim Entenrennen am Samstag angesagt und beim Programm auf der Bühne. Im Mittelpunkt der Genussmeile stehen dieses Mal „Öl und Essig“.

„Die Globalisierung ging schnell, dabei sind wir auch mit unserer Ernährung immer schneller geworden“, sagen die Initiatoren des Genuss-Marktes, Heide und Eike Hutter vom Slow-Food-Convivium Bruchsal-Kraichgau. „95 Thesen für Kopf und Bauch“ – sollen die Passanten in der Kaiserstraße zum Nachdenken und zur Langsamkeit anregen. Die Stadt Bruchsal unterstützt die Slow-Food-Bewegung als zahlendes Mitglied des Conviviums. „Spaß und Genuss am Kübelmarkt“ gibt es bereits zum siebten Mal. „Das zeigt, dass sich die Veranstaltung bewährt hat“, sagt Margrit Csiky, die Leiterin des Büros für Stadtmarketing. Das Ernährungszentrum des Landratsamts in Bruchsal ist zum ersten Mal mit dabei. „Theorie und Praxis, auf beides legen wir in unseren Ernährungskursen großen Wert“, so Renate Pabst, die Leiterin des Ernährungszentrums. „Am Kübelmarkt geben wir Küchentipps: Welche Pfanne ist wofür am besten geeignet? Wieviel Fett brauche ich wirklich?“ An den Marktständen gibt es außerdem eine öffentliche Brotprüfung der Bäcker-Innung, frisch gepresste Speiseöle, Bio-Honig und Bio-Fleisch, Schönes aus Olivenholz. Fair-Trade-Produkte kann man beispielsweise im Weltladen kaufen.

Wie die anderen Geschäfte und Gaststätten am Kübelmarkt beteiligt sich der Weltladen an „Spaß und Genuss“. Für Spaß auf der Bühne sorgt Ulrich Konrad mit seinem Team von Kraichgau-TV. Der Lions Club Bruchsal lässt am Samstag wieder Quietsche-Enten Richtung Kübelmarkt schwimmen. Start ist um 13.13 Uhr in der Augartenstraße. „Das Entenrennen ist unsere Haupt-Charity-Aktion“, sagt Jochen Sache, Präsident des Clubs. „Wir veranstalten das Rennen nun schon zum achten Mal.“ Noch bis zum Renntag kann man Los-Enten kaufen – zum Beispiel auf dem Wochenmarkt – und unterstützt damit die Hippotherapie für Menschen mit Behinderung und die Musik- und Kunstschule (MuKs). Jede gekaufte Los-Ente hat ein Pendant mit derselben Nummer, das im Saalbach an den Start geht. Die Sieger-Ente gewinnt 1000 Euro. Zudem verlost die Sparkasse Kraichgau vor Ort einen Goldbarren von zehn Gramm als Sonderpreis. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr unterstützen die Aktion und sorgen dafür, dass alle Enten das Ziel erreichen.

Martina Schäufele

Details

Beginn:
15. September
Ende:
16. September
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Bruchsal, Otto-Oppenheimer-Platz
Otto-Oppenheimer-Platz
Bruchsal, 76646 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
07251
Website:
weltladen-bruchsal.de

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.