Veranstaltung / Anzeige (unbezahlt)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

RKH Rechbergklinik Bretten: Die „Schaufensterkrankheit“ – Lebenseinschränkung oder bedrohliche Erkrankung?

14. November / 19:00

Moderne Medizin: Vortragsreihe für Interessierte und Betroffene
In einem weiteren Beitrag der Vortragsreihe „Moderne Medizin“ an der RKH
Rechbergklinik Bretten informiert am Donnerstag, 14. November 2019 Carsten
Schmid, Oberarzt an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie der
RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal über die „Schaufensterkrankheit“. Alle
Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der
Eintritt ist frei. Der Vortrag findet um 19 Uhr in der Magistrale der RKH
Rechbergklinik Bretten statt.

Ursache der Schaufensterkrankheit, wie die Periphere Arterielle
Verschlusskrankheit im Volksmund genannt wird, ist eine Durchblutungsstörung
in den Beinen. Betroffene bekommen krampfartige Schmerzen beim Gehen, die
im Ruhezustand nachlassen. Sie müssen daher häufig stehen bleiben, wie bei
einem Schaufensterbummel. Der Vortrag soll zum einen verdeutlichen, dass die
eigentliche Erkrankung, die zunächst nur zu einer Einschränkung der
Lebensqualität führt, unter bestimmten Voraussetzungen und aufgrund häufig
bestehender Nebenerkrankungen zu einer lebensbedrohlichen Erkrankung
werden kann. Zudem werden Diagnose- und Therapiemöglichkeiten aufgezeigt.
Immer mehr Menschen suchen vor einer Behandlung nach Informationen zur
Diagnose und Therapie einer Erkrankung und möchten sich ein Bild über die
Kompetenz ihres behandelnden Arztes machen. Die Patienteninformationsabende bieten medizinisch interessierten Laien eine  kostenlose Plattform, um Neues und Wissenswertes über die Ursachen,  Erkennung und Behandlung von Erkrankungen zu erfahren. Gleichzeitig bietet
sie die Gelegenheit, die Ärzte und ihre Spezialgebiete kennen zu lernen. Im
Anschluss besteht ausreichend Gelegenheit zur Diskussion.

Details

Datum:
14. November
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Rechbergklinik Bretten
Virchowstraße 15
Bretten, 75015
+ Google Karte

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.