Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Rathausstrum in Ubstadt-Weiher

24. Februar / 11:00 - 17:00

Auch in diesem Jahr werden die Narren aus Ubstadt-Weiher, mit Unterstützung vom Elferrat, der Garde, dem Musikverein „Echo Ubstadt“ und dem Schützenverein Zeutern versuchen, die Herrschaft im Rathaus in Ubstadt zu erstreiten. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, diesem „Gefecht“ beizuwohnen.
Am Rosenmontag, 24. Februar 2020 um 11:11 Uhr wird das närrische Bataillon anrücken, um Bürgermeister Tony Löffler bis Aschermittwoch zu entmachten. Gemeinderat und Mitarbeiter werden mit aller Macht versuchen, diesen Angriff zu vereiteln. Nach einem verbalen Schlagabtausch zwischen dem Schultes und dem Elferratsvorsitzenden wird das Gefecht anschließend im Feuerwehrhaus Ubstadt begossen.
Die Freiwillige Feuerwehr Ubstadt wird schon im Vorfeld auf dem Parkplatz mit einer Außenbewirtschaftung und Musik für gute Stimmung sorgen. Nach dem Rathaussturm können sich die Entmachteten, die närrischen Machthaber und die Zuschauer im Feuerwehrhaus stärken.

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Rathaus Ubstadt
Bruchsaler Str. 1-3 76698 + Google Karte

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.