Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Kunst und Genuss“ – Volume 2 in Bretten

Verkaufsoffener Sonntag, viele Aktionen und jede Menge Wein

Wenn hunderte Brettenerinnen und Brettener auf dem Marktplatz, Wange an Wange und Arschback an Arschback mit einem bis zehn Gläsern Wein in der Hand lachen, tratschen und kuscheln, dann ist wieder Weinmarkt-Zeit. Weil Captain Covid mit seiner zweifachen Auszeichnung “Spielverderber des Jahres” aber immer noch mit seinen Infektiösen Griffeln unser Kulturleben im Schwitzkasten hat, muss die Kult-Veranstaltungen in diesem Jahr erneut ausfallen.

Doch Bretten wäre nicht Bretten, wenn es nicht doch Mittel und Wege fände, gemütlich beieinander und miteinander abzuhängen. Aus diesem Grund geht der Weinmarkt-Ersatz “Kunst & Genuss” in diesem Herbst voraussichtlich in die Verlängerung. Am Wochenende vom 24. bis zum 26. September lebt die ganze Innenstadt auf und bietet ein rundes Programm für wirklich alle.

Weingenuss am Seedamm

Herzstück des Ganzen und am ehesten noch mit dem Weinmarkt zu vergleichen, ist der “Weingenuss am Seedamm”. Unzählige Winzer und Weingüter präsentieren hier in lauschiger und gemütlicher Atmosphäre ihre leckeren Tröpfchen und Schätze vom Wengert. Sie schnappen sich einfach ein Gläschen oder gleich ein Fläschchen von ihrem bevorzugten Weingut, nehmen in einer lauschigen Ecke am Seedamm Platz und strecken alle Viere von sich. Bei idealerweise gutem Spätsommerwetter steht dann einem perfekten Brettener Sommernachtstraum nichts mehr im Wege

„Programminseln“, Kunsthandwerk & Genuss

Um den Trubel in der Stadt im Sinne der Hygienemaßnahmen zu entzerren, wird das Programm an diesem Wochenende über die gesamte Altstadt auf sogenannte “Programminseln” verteilt. Kunst, Kultur, Spaß und Unterhaltung gibt es dann mal hier und mal da zu erleben. Highlight dürfte am Sonntag der große Kunsthandwerkermarkt sowohl auf dem Kirchplatz als auch auf dem Alfred-Leicht-Platz vor dem Brettener Rathaus sein. Hier gibt es unzählige handgemachte Kleinode von Künstler/innen in und aus der Region zu erwerben und zu bestaunen. Verhungern muss definitiv auch niemand, denn die Brettener Gastronomen werden mit vielen, leckeren “to-go-Ständen” alle Bedürfnisse zu stillen wissen.

Verkaufsoffener Sonntag, Aktionen des Einzelhandels und Oldtimer

Schließlich haben am Sonntag dann auch noch viele Geschäfte in der Stadt geöffnet. Shopping in den Läden und Specials und Aktionen direkt davor. Am Samstag geht das bis 16 Uhr, am verkaufsoffenen Sonntag von 13 Uhr bis 18 Uhr. Als Sahnehäubchen können Autofans in der gesamten Innenstadt glänzende Oldtimer aus mehreren Epochen bestaunen

24. September 25. September

Bretten Marktplatz

Bretten Marktplatz Google Karte anzeigen

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und (wahlweise) ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.