Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kulturkreisveranstaltung mit Andrea Stadel, Bronia Hörbuerger und M. Böhringer im Kelterhaus Ubstadt

8. März / 18:00 - 21:30

14,00€

„Schon lacht der holde Frühling“Liederabend mit Andrea Stadel, Bronia Hörburger und Matthias Böhringer Die in Ubstadt aufgewachsene Sopranistin Andrea Stadel ist ein gern gesehener Gast bei den Kulturkreiskonzerten. Wir konnten sie für Programm gewinnen, das den Frühling musikalisch einleitet. Zusammen mit den hier bestens bekannten Musikern Bronia Hörburger und Matthias Böhringer hat sich für dieses Programm ein kongeniales Trio formiert. Es erklingen u.a. der bekannte „Hirt auf dem Felsen“ von Franz Schubert, die titelgebende Mozart Konzertarie „Schon lacht der holde Frühling“ und eine bearbeitete Opernarie aus Webers Freischütz. Der zweite Konzertteil verspricht eingängige Unterhaltungsmusik von Leonard Bernstein und George Gershwin.

Andrea Stadel gehört nach Ausbildungsstationen in Karlsruhe, Wien und Halle (Saale) seit der Spielzeit 2006/07 zum Ensemble des Theaters Lübeck. In der letzten Spielzeit stand die Sopranistin als Ännchen (Freischütz), Zerlina (Don Giovanni), Pamina (Zauberflöte), sowie als Gretel und als Maria in der West Side Story auf der Bühne. Neben ihrer Arbeit auf der Opernbühne sind in den letzten Jahren mit anderen Sängern und unterschiedlichen Instrumenten viele abwechslungsreiche Lied- und Kammermusikprogramme entstanden.

Bronia Hörburger erhielt ersten Klarinettenunterricht bei Michael Ruf und Ernst Will. Ihr Studium im Hauptfach Klarinette absolvierte sie bei Wolfgang Weth und Prof. Wolfgang Meyer an der Staatlichen Hochschule für Musik in Karlsruhe und bei Prof. Peter Klaus Löffler an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/Main. Sie ist Dozentin für Klarinette, Saxophon und Kammermusik an der Musik- und Kunstschule Bruchsal, an der sie seit 2011 die Zweigstelle Ubstadt-Weiher leitet. Darüber hinaus ist sie gefragte Dozentin für Workshops sowie freischaffend als Orchester- und Kammermusikerin tätig.

Matthias Böhringer ist ein vielseitig begabter Musiker und erhielt seine musikalische Ausbildung in den Fächern Dirigieren, Klavier, Gesang, Violine und Blockflöte. Seit seinem achtzehnten Lebensjahr ist er hauptsächlich als Orchester- und Chordirigent tätig. Er studierte DKA Klavier (Prof. Sontraud Speidel), Künstlerisches Lehramt (Schulmusik, 1. Staatsexamen), Master Dirigieren (Prof. Werner Stiefel) sowie Solistenexamen Dirigieren (2012 Abschluss mit Auszeichnung) an der Hochschule für Musik Karlsruhe. Um seine Studien zu vertiefen, besuchte er internationale Meisterkurse bei den Professoren Speidel, Kämmerling, Pikul, Braginsky, Helmut Rilling und Hans-Christoph Rademann.

Eintritt: 14 € für Erwachsene, 6 € für Schüler und Studenten

Reservierungen: Gerne nehmen wir Ihre Kartenreservierung unter Telefon 07251/617-14, oder unter prestel@ubstadt-weiher.de jeweils bis freitags 12 Uhr entgegen. Reservierte Karten sind spätestens 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abzuholen, danach gehen sie in den freien Verkauf. Bei allen Veranstaltungen haben Sie freie Platzwahl. Die vorderen Reihen sind für Abonnenten reserviert.

Details

Datum:
8. März
Zeit:
18:00 - 21:30
Eintritt:
14,00€
Veranstaltungskategorie:

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.