Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Kreise und Schleifen“ von Svenja Rehse

3. Februar

RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal:   Neue Ausstellung im Eingangsbereich

Svenja Rehse zeigt in Bruchsal nach fünf Jahren zum zweiten Mal eine Ausstellung, die sie eigens für die Klinik konzipiert hat. „Kreise und Schleifen“ ist  eine spielerische Auseinandersetzung mit der Lebenszeit.  Zu sehen sind im Eingangsbereich vier Werke auf Leinwand und im  anschließenden Flur 21 Werke auf Papier. Ausgehend von einem Kreislauf des Lebens mit vielen kleinen oder großen Zyklen werden Endlosspiralen „Circles“ in den Farben weiss, grau und schwarz gezeigt. Direkt daneben befinden sich zwei Bilder mit kräftigen, zumeist roten Farbtönen aus der Serie „Das Verschwinden der Stadt“, die beim Eingang zu sehen sind. Diese Werke laden ein zur Konzentration und Fokussierung eigener Lebensthemen. Sie leiten über zu den hellen Formationen von scheinbar zufällig angeordneten Punkt- und Linienbildern im Flur. Der ver-rückte Alltag und die Auszeit in einer Pausensituation wie beispielsweise im Krankenhaus lassen bei den Werken auf Papier Innensichten aber auch unbegrenzte Fantasiereisen im Freiraum zu.

Svenja Rehses Bilder laden ein zum entspannten Schauen, zum Eintauchen in eine luftige Bilderwelt aus farbigen Punkten und geschwungenen Linien. Besinnen und Ruhen aber auch andere Blickwinkel ausprobieren, Abstand nehmen oder Themen erfinden und Bilder entdecken – die Ausstellung eröffnet viele Möglichkeiten. Sie bietet Gelegenheit, in jedem Bild etwas zu erleben und passt damit ideal in ein Krankenhaus. Die Ausstellung ist noch bis Ende März im Eingangsbereich der RKH Fürst- Stirum-Klinik Bruchsal zu sehen.

Details

Datum:
3. Februar
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal
Gutleutstraße 1-14
Bruchsal, 76646

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.