Veranstaltung / Anzeige (unbezahlt)

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Info-Point Kriminalprävention“ in Gondelsheim

4. April - 15. April

Das Polizeipräsidium Karlsruhe und die Gemeinde Gondelsheim
„Info-Point Kriminalprävention“ – vom 4. bis 15. April 2019
im Bürgersaal des Rathaus Gondelsheim

Gemeinsam gegen Kriminalität vorbeugen – so lautet bald das Motto des Referats Prävention der Karlsruher Polizei und der Gemeinde Gondelsheim. Im Bürgersaal des Rathauses wartet dann eine „interaktive Ausstellung“, die über aktuelle Deliktsfelder der Kriminalität informiert und darüber hinaus Wissen verschafft, wie nachhaltiger Schutz funktioniert.

Themenschwerpunkte sind neben dem Wohnungseinbruchsdiebstahl auch Straftaten zum Nachteil von Senioren (Trickdiebstähle und Betrügereien wie bspw. „Enkeltrick“ oder „Falsche Polizeibeamte“). Auch auf neue Phänomene der Kriminalität wie Mediengefahren, Cybermobbing sowie religiös bzw. politisch motivierter Extremismus wird aufmerksam gemacht.

Ein weiteres Augenmerk gilt dem polizeilichen Opferschutz. Er bietet Betroffenen von Straftaten, Verkehrsunfällen oder sonstigen Unglücksfällen Beistand und weitergehende professionelle Hilfe- und Beratungsleistungen.

Für die Informationsvermittlung setzt die Polizei auf Kurzfilme, welche die einzelnen Deliktsbereiche einfach und verständlich veranschaulichen und zudem hilfreiche Präventionstipps vermitteln. Diverse Plakatständer und eine Vielzahl kostenloser Infomaterialien zum Mitnehmen runden das Angebot ab.

Während des Aktionszeitraums finden zudem Fachvorträge statt.

Bereits am 4. April 2019 bietet sich um 15 Uhr die Möglichkeit, sich zum Thema „Sicherheit für Senioren“ zu informieren. Erfahrene Polizeibeamte berichten hier gezielt über die Vorgehensweisen diverser Trickbetrüger und zeigen auf, wie es Straftätern mit dem sog. „Enkeltrick“ oder dem „Falschen Polizeibeamten“ immer wieder gelingt, das Vertrauen lebensälterer Menschen zu gewinnen um sich in der Folge an deren Hab und Gut zu bereichern.
Ziel des Vortrages sind einmal mehr die Früherkennung dieser Betrügereien und vor allem die Vermittlung wichtiger Handlungsanweisungen, die rechtzeitigen und wirksamen Schutz im Ernstfall bieten.

Der 9. April 2019 steht schließlich im Zeichen des Wohnungseinbruchs. Von 14-18 Uhr bieten wir Ihnen an diesem Tag die Möglichkeit, sich an einem speziell zur Thematik errichteten Infostand von langjährigen Experten des Einbruchschutzes individuell beraten zu lassen, bevor am Abend der Höhepunkt erfolgt. In einem weiteren Fachvortrag referiert ab 18 Uhr ein leitender Referent der Polizei zum Thema Einbruchschutz.

Alle Aktionen finden im Bürgersaal des Rathauses statt. Der Info-Point steht allen Interessierten zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zur freien Verfügung.

Zu den Vorträgen laden wir Sie, liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen, herzlich ein.

Details

Beginn:
4. April
Ende:
15. April
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Rathaus Gondelsheim
Bruchsaler Straße 32 Gondelsheim + Google Karte

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.