Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitale Ausbildungsmessen der Volksbank Bruchsal-Bretten

23. Juni / 18:30

Informieren via Youtube-Livestream

(ANZEIGE / PR) Derzeit heißt es: Anpassungsfähig sein und so die Herausforderungen dieser besonderen Zeit meistern. Die aktuelle Corona-Lage verändert unser Leben. Auch im Hinblick auf die Ausbildungssuche. Ausbildungsmessen können derzeit nicht stattfinden – und so auch keine persönliche Austauschmöglichkeit zwischen Ausbildungssuchenden und Ausbildungsbetrieben. Auch die Volksbank Bruchsal-Bretten wäre in diesem Jahr wieder auf einigen regionalen Ausbildungsmessen vertreten gewesen, um sich mit potenziellen neuen Auszubildenden auszutauschen und ihr digitales Ausbildungskonzept vorzustellen.

Die regionale Genossenschaftsbank möchte auf diesen Austausch jedoch nicht verzichten, wenngleich die aktuelle Situation einen persönlichen Kontakt zu Ausbildungssuchenden nicht zulässt. Daher hat sich die Bank eine Alternative überlegt: Die digitale Ausbildungsmesse. Die Volksbank Bruchsal-Bretten möchte Ausbildungssuchenden so die Chance geben, die Bank und ihr Ausbildungskonzept kennenzulernen, Fragen zu stellen und sich mit den Azubis der Bank auszutauschen. Und das alles im digitalen Raum! Über einen Livestream auf dem Youtube-Kanal der Bank können die Ausbildungssuchenden die digitale Ausbildungsmesse verfolgen und sich aktiv einbringen.

Für die Genossenschaftsbank ist diese Form der Ausbildungsmesse eine Premiere – aber in dieser Zeit eine gute Alternative zur persönlichen Ausbildungsmesse. Die Volksbank meistert so die derzeitigen Herausforderungen und schafft neue Wege, um Nähe und Kontakt zu neuen Auszubildenden aufzubauen.

Die digitale Ausbildungsmesse findet zum ersten Mal am 28. Mai 2020 um 18.30 Uhr statt. Einen zweiten Termin bietet die Bank am 23. Juni 2020 um 18.30 Uhr an. Unter www.vb-bruchsal-bretten.de/livestream kann an der Messe teilgenommen werden.

Und es wird noch mehr geboten: Am 20. Mai 2020 nimmt die Bank übrigens auch am digitalen Speed-Dating der IHK teil und steht Schülerinnen und Schülern von 15.00 – 17.30 Uhr unter der Telefonnummer 07252 501-426 zur Verfügung.

Derzeit bildet die Volksbank Bruchsal-Bretten 24 junge Menschen aus und zählt damit zu den größten Ausbildungsbetrieben der Region. Die Aus- und Weiterbildung in der Region sieht die regionale Genossenschaft als Teil ihrer regionalen Verantwortung. Auch Quereinsteiger, Studienabbrecher und Wiedereinsteiger in Teilzeit sind herzlich willkommen.

In ihrem neuen digitalen Ausbildungskonzept stellt die Bank ihren Auszubildenden unter dem Motto „Lernen neu denken“ während ihrer Ausbildung verschiedene persönliche und vor allem digitale Lernmöglichkeiten zur Verfügung. Die Bank legt großen Wert darauf, ihr Ausbildungskonzept stetig weiterzuentwickeln und an aktuelle Trends anzupassen. Neben dem Erlernen der bankkaufmännischen Grundqualifikationen, werden die Auszubildenden vor allem auf die sich schnell verändernde Zukunft in der Bank vorbereitet. In einer Omnikanalbank steht der Mensch nach wie vor im Mittelpunkt, wenngleich die Begegnungen nicht mehr ausschließlich persönlich stattfinden. Vielmehr lernen die zukünftigen Berater, wie sie ihren Kunden auch digital nah sein können, denn die Nähe zu ihren Mitgliedern und Kunden ist und bleibt für die regionale Genossenschaft von besonderer Bedeutung. Und auch soziale Kompetenzen kommen in der Genossenschaft nicht zu kurz. In verschiedenen Projekten, wie beispielsweise dem Seitenwechsel oder Azubi-Theater, lernen die Azubis der Bank die Welt und sich selbst aus neuen Blickwinkeln heraus zu betrachten. (Pressemitteilung der Volksbank Bruchsal-Bretten)

Details

Datum:
23. Juni
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorie:

Hinweis zum Datenschutz
Veranstaltungen können Sie ohne vorherige Anmeldung und (wahlweise) ohne Angabe von persönlichen Daten an uns übermitteln. Die übermittelten Informationen werden nur zur Erstellung des Termines genutzt und nach dessen Ende restlos gelöscht. Mehr dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Sie wollen auch einen Termin eintragen?
Kein Problem! Das geht sekundenschnell, ganz einfach und ist 100% kostenlos.

Nutzen Sie dafür einfach unser Termin-Formular.