Erntehelfer in Walldorf von Traktor überfahren und getötet

fbrdTödliche Verletzungen erlitt ein Erntehelfer bei einem Arbeitsunfall heute Morgen, gegen 06.33 Uhr, auf einem Ackergelände im Bereich Leimengrube in Walldorf. Nach bisherigen Zeugenaussagen fuhr der 36-jährige Fahrer eines Traktors rückwärts und überrollte hierbei mit seinem Anhänger den hinter dem Fahrzeug befindlichen 35-Jährigen. Trotz der sofort eingeleiteten Reanimationsmaßnahmen durch den kurze Zeit später eingetroffenen Notarzt, verstarb der junge Mann noch am Unfallort.

Polizeipräsidium Mannheim
Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Stühlerücken im Kraichtaler Gemeinderat

Stühlerücken im Kraichtaler Gemeinderat

Wahl des 2. Stellvertreters des Bürgermeisters Karl-Heinz Glaser aus Münzesheim verlässt das Gremium / Nachfolger…
Verunglückter LKW legt Zeuterner Umleitung lahm

Verunglückter LKW legt Zeuterner Umleitung lahm

Schwierige Bergung im schlammigen Gelände Von Stettfeld nach Zeutern zu fahren, gestaltet sich durch die…
Stettfelder Großprojekt in der Zielgeraden – Sperrung wird aufgehoben

Stettfelder Großprojekt in der Zielgeraden – Sperrung wird aufgehoben

Verkehrsfreigabe voraussichtlich für Ende nächster Woche in Aussicht, wenn das Wetter mitspielt und der Frost…
Baustellen-Frühling in Eppingen – Diese Umleitungen müssen Sie kennen

Baustellen-Frühling in Eppingen – Diese Umleitungen müssen Sie kennen

Kreisverkehre, Parkhaus und Co. bringen Sperrungen und Umleitungen mit sich Jetzt geht es ans Eingemachte…