Eppingen saniert Leiergasse und historische Stadtmauer

Sanierung der Leiergasse nimmt kommt in Fahrt – Vor Beginn der Bauarbeiten wird die Stadtmauer saniert und stabilisiert

Leiergasse Eppingen pflegt seine historische Altstadt und macht sich nun an die Sanierung der Leiergasse. Vorrangiges Ziel ist es, den Fremdverkehr weiter einzudämmen ohne die Erreichbarkeit für die Anlieger zu verschlechtern. Die Gasse erhält in diesem Zuge einen neuen Straßenbelag  aus Asphalt und Pflastersteinen. Vor den Straßenbauarbeiten werden weitreichende Eingriffe im gesamten Abwassernetz im Quartier vorgenommen. Dafür hat der Göppinger Ingenieur Wolfgang Bürkle ein ökologisch orientiertes Konzept mit einem modifizierten Mischsystem ausgearbeitet. Hierfür stehen rund 4 000 Quadratmeter an potenziellen Dachflächen zur Verfügung, die das Regenwasser nicht mehr über die Kläranlage ableiten, sondern direkt in die angrenzende Elsenz einleiten können.

Stadtmauer

Im Zuge der Gassensanierung, wird ein weiteres Sorgenkind gesund-gepflegt. Die Stadtmauer zeigt sich in einem sehr schlechten Zustand. Die Stadtverwaltung hat deshalb ein Ingenieursbüro mit der Schadensaufnahme und der Ausarbeitung eines Maßnahmenkonzept beauftragt. Auf der Grundlage der Kostenberechnungen im Maßnahmenkonzept werden die entsprechenden Förderanträge bei den Denkmalbehörden gestellt.  Zur Arrondierung der Leiergasse und Herstellung von öffentlichen Parkplätzen, will die Stadt eine private Scheune zum Preis von 40.000 Euro aufkaufen. Dabei soll die Scheune als straßenprägendes Element erhalten bleiben und später an einen privaten Investor veräußert werden.

Infos und Bilder: Stadt Eppingen

 

Ähnlicher Artikel

Nach Eppinger Hexenkessel-Vorfall – Kraichtaler Hexe vor Gericht

Nach Eppinger Hexenkessel-Vorfall – Kraichtaler Hexe vor Gericht

Mitglied der „Bohbrigga Hexenbroda“ angeklagt Nun also doch. Nachdem die Behörden monatelang intensiv im Falle…
Leerstehende Eppinger Sisha-Bar geht in Flammen auf

Leerstehende Eppinger Sisha-Bar geht in Flammen auf

Heute Nacht kam es in einem leerstehenden Haus in der Mühlbacher Straße in Eppingen zu…
Fast geschafft Eppingen – Letzter Bauabschnitt auf der B293

Fast geschafft Eppingen – Letzter Bauabschnitt auf der B293

B 293 –Fahrbahndeckenerneuerung zwischen Eppingen West und Gemmingen Vierter und letzter Bauabschnitt Vollsperrung von 7.…
Ein Fest für die tolle Knolle

Ein Fest für die tolle Knolle

Das war der Eppinger Kartoffelmarkt 2018 Die Kartoffel gehört zu Eppingen wie der Pfeifferturm oder…