Eppingen modernisiert und reduziert Schul-Toiletten

kloDer Technische Ausschuss des Eppinger Gemeinderates hat die Sanierung der Toiletten in der Grundschule im Rot genehmigt. Um Geld zu sparen, werden jedoch leider einige Klos wegrationalisiert. So müssen die Mädchen künftig nur noch mit 8 Schüsseln auskommen, die Jungs mit 4 Schüsseln und 4 Pissoirs.

Auch im Hartmanni-Gymnasium werden die sanitären Anlagen saniert – hier dürfen die Schüler allerdings alle Klos behalten. Insgesamt investiert die Stadt in alle Modernisierungsmaßnahmen knappe 200.000 Euro.

Quelle: Eppingen.de
Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Nach Hexenkessel-Vorfall – Stadt Eppingen sagt Nachtumzug 2019 ab

Nach Hexenkessel-Vorfall – Stadt Eppingen sagt Nachtumzug 2019 ab

Zukunft der Traditionsveranstaltung bleibt offen Die Hiobsbotschaft für alle Faschings-Fans in der Fachwerkstadt kam heute…
Das große Sägen – 130 Bäume fallen für Eppinger Gartenschau

Das große Sägen – 130 Bäume fallen für Eppinger Gartenschau

Ersatzpflanzungen sollen Wegfall mehr als ausgleichen 2021 wird Eppingen zum Austragungsort der großen und prestigeträchtigen…
Carsharing-Angebot ab sofort in Eppingen

Carsharing-Angebot ab sofort in Eppingen

In Eppingen können sich die Bürgerinnen und Bürger ab sofort ein Auto teilen. Seit Anfang…
Feucht-Fröhlich in Eppingen – Der längste Fassanstich im Kraichgau

Feucht-Fröhlich in Eppingen – Der längste Fassanstich im Kraichgau

Lustige Bier-Panne beim Fassanstich der Eppinger Kerwe Eppingen am Wochenende bei schönstem Sonnenschein. Es ist…