Eisstockturnier auf dem Brettener Marktplatz

Eisstockturnier auf dem Brettener MarktplatzDer Weihnachtsmarkt steht bevor – und die 225 m² große und überdachte Eisbahn auf dem Marktplatz bietet ausreichend Platz, um den Abend bei einer sportlichen Partie Eisstockschießen ausklingen zu lassen. Wie im Jahr 2010 möchte die Stadt Bretten in der kommenden Wintersaison ein Eisstockturnier für Firmen und Vereine durchführen. Ein Team besteht aus 4 bis 8 Spielern. Die Vorrundenspiele finden Montag bis Donnerstag (8. bis 11. und 15. bis 18. Dezember 2014) von 19.30 bis 21.00 Uhr statt. Nach einem spannenden Viertel- und Halbfinale am Samstag, 20. Dezember, wird am Sonntag, 21. Dezember 2014 der Gewinner ermittelt. Dem Siegerteam winkt ein attraktiver Preis.

Eisstockturnier auf dem Brettener Marktplatz – So funktionierts:

Team bei der Stadtverwaltung Bretten, Amt Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, bis Montag, 10. November 2014 anmelden sowie bevorzugte Zeiten angeben. Formular und Spielregeln finden Sie auf unserer Homepage www.bretten.de. Bei der Anmeldung fallen einmalige Gebühren in Höhe von 30,00 € pro Team an. Wir hoffen auf ein sportliches Turnier und motivierte Spieler mit Siegeswillen!

Ähnlicher Artikel

Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

Weihnachtsmarkt in Dürrenbüchig

65 Bäume in nur 1.5 Stunden verkauft Am vergangenen Samstag fand der 1.Weihnachtsmarkt in der…
Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Messerstecherei auf Brettener Bahnhof

Die Polizei Bretten informiert: Bretten: 18-Jähriger mit Messer leicht verletzt Ein unbekannter Täter stach am…
Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Nach Brettener Großbrand – Die „Flying Pizza“ fliegt bald wieder

Comeback nach bitteren Monaten Michael ist im Stress. Seit dem verheerenden Großbrand in der Brettener…