Eisstockturnier auf dem Brettener Marktplatz

Eisstockturnier auf dem Brettener MarktplatzDer Weihnachtsmarkt steht bevor – und die 225 m² große und überdachte Eisbahn auf dem Marktplatz bietet ausreichend Platz, um den Abend bei einer sportlichen Partie Eisstockschießen ausklingen zu lassen. Wie im Jahr 2010 möchte die Stadt Bretten in der kommenden Wintersaison ein Eisstockturnier für Firmen und Vereine durchführen. Ein Team besteht aus 4 bis 8 Spielern. Die Vorrundenspiele finden Montag bis Donnerstag (8. bis 11. und 15. bis 18. Dezember 2014) von 19.30 bis 21.00 Uhr statt. Nach einem spannenden Viertel- und Halbfinale am Samstag, 20. Dezember, wird am Sonntag, 21. Dezember 2014 der Gewinner ermittelt. Dem Siegerteam winkt ein attraktiver Preis.

Eisstockturnier auf dem Brettener Marktplatz – So funktionierts:

Team bei der Stadtverwaltung Bretten, Amt Wirtschaftsförderung und Liegenschaften, bis Montag, 10. November 2014 anmelden sowie bevorzugte Zeiten angeben. Formular und Spielregeln finden Sie auf unserer Homepage www.bretten.de. Bei der Anmeldung fallen einmalige Gebühren in Höhe von 30,00 € pro Team an. Wir hoffen auf ein sportliches Turnier und motivierte Spieler mit Siegeswillen!

Ähnlicher Artikel

Tommys endgültige Tipps für das beste Peter-und-Paul-Fest aller Zeiten

Tommys endgültige Tipps für das beste Peter-und-Paul-Fest aller Zeiten

Mit Volldampf ins Mittelalter Mit diesem Grundregeln werdet ihr zu echten PuP-Profis Eine Kolumne von…
Tödlicher Unfall im Ruiter Tal

Tödlicher Unfall im Ruiter Tal

22-Jährige kommt ums Leben Eine allein beteiligte 22 jährige BMW-Fahrerin fuhr am Sonntagabend gg. 20.15…
Fußball-WM 2018 und der Kraichgau mittendrin

Fußball-WM 2018 und der Kraichgau mittendrin

Bretten und Eppingen im Moskauer Stadion vertreten Wenn wir Kraichgauer uns etwas in den Kopf…
Baustart für Nahwärme auf Diedelsheimer Höhe

Baustart für Nahwärme auf Diedelsheimer Höhe

Quartierskonzept sieht Blockheizkraftwerk vor Die Stadt und die Stadtwerke Bretten haben in Kooperation mit dem…