Ein schokoladiger Sonntag in Gochsheim

Schoko bis zum Abwinken

Führungen durch das Erste Deutsche Zuckerbäckermuseum Kraichtal

Die köstlichsten Süßigkeiten und Spezialitäten aus Schokolade gab es am Sonntag im Zuckerbäckermuseum in Gochsheim zu sehen und natürlich zu schmecken. Von 13 bis 18 Uhr erlebten die Besucher Spannendes, Interessantes und Humorvolles rund um die Köstlichkeit die mit der Entdeckung des Kakaobaumes 1.500 Jahre vor Christus ihren Siegeszug antrat. Das kleine aber feine Museum zeigte nicht nur ausgefallene Guss- und Backformen für Schokospezialitäten, sondern ließ natürlich auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz kommen. Konditormeister Matthias Gross aus Langenbrücken und sein Team verköstigten die Gäste an diesem Tag mit allerlei süßen Spezialitäten – alles handgemacht – versteht sich.

Ähnlicher Artikel

Heftiges Unwetter hält Kraichtaler Feuerwehr in Atem

Heftiges Unwetter hält Kraichtaler Feuerwehr in Atem

Über 100 Mann im Dauereinsatz Kraichtal: Ein kurzes aber sehr heftiges Unwetter am Dienstagnachmittag fordert…
Zehn Minuten Weltuntergang

Zehn Minuten Weltuntergang

Starkregen und Hagelschauer setzen ganze Straßen unter Wasser Am Dienstag-Nachmittag kam es in Teilen des…
Rücksturz ins Mittelalter – Sulzfeld feiert Burgwehrfest

Rücksturz ins Mittelalter – Sulzfeld feiert Burgwehrfest

Leben wie in vergangenen Zeiten auf der Ravensburg Das Mittelalter mag zwar schon einige Jahrhunderte…
Kult, Kultiger, Kultival Gölshausen

Kult, Kultiger, Kultival Gölshausen

Drei Tage Open Air vom Feinsten Echte Musikfans haben am Pfingstwochenende immer einen feststehenden und…