Ein klirrend kaltes Wochenende

|

Die Sonne wirft ihr Licht auf tiefgefrorene Hügel

Wer in den letzten Tagen nach dem Aufstehen einen Blick auf das Thermometer geworfen hat, der hat möglicherweise reflexhaft seinen ersten Schluck Morgenkaffee in hohem Bogen wieder ausgespuckt. Bis zu – 14 Grad zeigte das Quecksilber an und die Heizungen im Hügelland hatten ihre liebe Not die Bude auch schön warm zu halten. Dieses Wochenende müssen die alten Kessel noch aushalten, Besserung ist Mitte nächster Woche in Sicht.

Samstag

Wer sich dick einpackt, der kann am Samstag einen herrlichen Spaziergang durch das Hügelland genießen. Die Sonne scheint fast von früh bis spät und lässt die restliche Schneedecke hell erstrahlen. Die Temperaturen allerdings schaffen es nur mit Ach und Krach bis an dem Gefrierpunkt vorzustoßen, die Nächte toppen hingegen wieder problemlos zweistellige Minusgrade.

Sonntag

Der Sonntag tut es dem Sonnabend gleich und spendiert uns wieder jede Menge herzerfrischende mit Sonnenschein. Wer kann sollte noch eine große Portion davon tanken, denn schon am Abend machen sich neue Wolken auf den Himmel über dem Hügel Land zu erobern. Die Temperaturen bleiben ähnlich wie am Samstag nach einer klirrend kalten Nacht im Bereich um null bis höchstens zwei Grad kleben.

Ausblick

Gute Nachrichten gibt es für alle, die in den letzten Tagen mit sorgenvoller Miene die Pegelstände ihrer Gas- oder Öltanks beobachtet haben. Die Kälte im Kraichgau schwächt sich Richtung Mitte der Woche immer weiter ab und die Tageshöchstwerte klettern aus dem Frostbereich hinaus. Mit einer ordentlichen Portion Glück sind am Mittwoch sogar knapp zweistellige Temperaturen im Plusbereich möglich. Die Kehrseite der Medaille: Sonne macht sich rar, dafür kommen neue Niederschläge zu uns.

Nach Egon - Was bringt das Wetter im Kraichgau?
Team

Wetter-Experte Marco Weiß

Seit 2009 betreibt Marco Weiß in Oberöwisheim eine eigene Wetterstation, in der er mittels der eigenen umfangreichen Sensorik und dem Global Forecast System einen zuverlässigen Wetterbericht für den Kraichgau erstellt. Mit diesen permanent live aktualisierten Daten, wird auch der Wetterbericht hier auf hügelhelden.de erstellt

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Wicker-Wacker-Ente grüßt von der Rathausfassade

Mehrere Unfälle – Trunkenheitsfahrt von Flehingen nach Ubstadt

Nächster Beitrag