Den Kraichgau mit allen Sinnen erleben

Den Kraichgau mit offenen Augen erleben und entdecken, das ist es was Bettina Hartlieb auf Ihren Wanderungen vermitteln möchte. Inmitten der sanften Hügel, die Natur in vollem Saft und ein Kaiserwetter durften die Teilnehmer der jüngsten Exkursion am 29. August 2014 genau das erleben. Das Kraichtal zeigte sich von seiner allerschönsten Seite. Die Gruppe traf sich wie immer in Kraichtal Neuenbürg um gemeinsam durch die herrliche Landschaft des Kraichtals zu wandern. Wieder war das Interesse an der Entstehung des Kraichgaus und seinen 1000 Hügeln, über die Streuobstwiesen, die Tier- und Pflanzenwelt sehr groß und alle Teilnehmer nahmen rege an den Ausführungen von Bettina Hartlieb teil.

Die Tour, geführt durch die zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, fand in diesem Jahr schon zum vierten Mal statt und war einmal mehr ein Erfolg.  Bettina Hartlieb durfte auch Herrn Neudeck mit Ehefrau sowie Carmen Krüger von der Stadtverwaltung Kraichtal begrüßen. Bürger aus Oberöwisheim sowie Teilnehmer aus dem Pforzheimer Raum und aus Bad Rappenau waren angetan von dieser wunderschönen Natur und das Wetter war so phantastisch, dass diese Wanderung der ideale Einstieg zu einem gelungenen Wochenende war. Die abschließende Beseneinkehr im Guggugsnescht beim Musikerabend mit der guten Hausmannskost und dem eigenen Wein der Familie Zorn rundete das Wanderangebot stimmungsvoll ab. Für Bettina Hartlieb ist diese Tour ein wunderschönes Beispiel, wie quasi vor der Haustür ein Landschaftsjuwel verborgen liegt, der nur entdeckt werden möchte. Und alle Teilnehmer waren sich einige, wenn man ein bisschen was über seine Heimat weiß, dann sieht man diese mit ganz anderen Augen und was man kennt, kann man schützen und bewahren. Am 17. Oktober 2014 ist noch eine weitere Hohlwegswanderung in diesem Jahr geplant. Weitere Infos und Kontaktdaten finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

Ähnlicher Artikel

Gochsheim: Mehrere Traktoren gehen in Flammen auf

Gochsheim: Mehrere Traktoren gehen in Flammen auf

Brandursache unklar – Kripo ermittelt Zum Brand mehrerer landwirtschaftlicher Fahrzeuge kam es in der Nacht…
Besser als bei Mutti

Besser als bei Mutti

In der Gochsheimer Krone schmeckt´s wie Zuhause Heute haben wir Lust auf Hausmannskost. Wir parken…
Mit allen Sinnen genießen

Mit allen Sinnen genießen

Das war der Schlosserlebnistag 2018 in Gochsheim Launige Saxophonmusik, der Duft von hausgemachten Maultaschen und…
Drohungen an nun tote NSU-Zeugin aus Landshausen – Ermittlungen eingestellt

Drohungen an nun tote NSU-Zeugin aus Landshausen – Ermittlungen eingestellt

Drohung war einschüchternd aber nicht strafrechtlich relevant Etwa drei Jahre ist es nun her, dass…