CDU Bad Schönborn nominiert Kandidaten für die Gemeinderatswahl

CDU_BS_Nominierung

 

Bei der Nominierungsversammlung der CDU Bad Schönborn haben die zahlreichen anwesenden Mitglieder die vorgeschlagenen
22 Kandidaten für die Wahl zum Gemeinderat am 25. Mai 2014 mit großer Mehrheit bestätigt und sich einstimmig dafür ausgesprochen, die Kandidaten in alphabetischer Reihenfolge aufzustellen. Der als Abstimmungsleiter fungierende Innenminister a.D. und Landtagsabgeordneter Heribert Rech, wertete die durchweg überzeugenden Ergebnisse für die Bewerber als großen Vertrauensbeweis auch für die Zusammensetzun der Kandidatenliste. „Den Partei- und Fraktionsvorsitzenden um Kai Bauer, Alexander Billmaier und Bernhard Steltz ist es gelungen, eine breit aufgestellte Kandidatenliste zu formen“, lobte Rech den ausgewogenen Wahlvorschlag der CDU. Bedingt durch das Ausscheiden einiger erfahrener Gemeinderäte sind auf der Liste auch viele neue Gesichter von engagierten Bürgern im Alter zwischen 21 und 59 Jahren
zu finden.

„Wir setzen den Generationswechsel, der sich im Gemeindeverband schon geraume Zeit vollzieht, nun auch bei der Gemeinderatswahl konsequent fort“, erklärte Gemeindeverbandsvorsitzender Kai Bauer.

 

Die Kandidaten bieten eine große Vielfalt an beruflicher Kompetenz und bringen sich in ihrer Freizeit in zahlreichen Vereinen, Organisationen oder Gruppierungen ehrenamtlich ein. „Zusammen mit den neu
zur Wahl stehenden Kandidaten und den bereits im Gemeinderat Vertretenen wollen wir die erfolgreiche Arbeit der Fraktion im Gemeinderat zum Wohl der Menschen in unserer Heimatgemeinde fortsetzen. Die
Liste verfügt über großes Potenzial an Wissen, Erfahrung und gesellschaftlichem Engagement und deckt alle kommunalpolitisch wichtigen Themenfelder ab“, sagte der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Gemeinderat Alexander Billmaier. Die 22 Kandidaten der CDU Bad Schönborn für den Gemeinderat sind: Kai Bauer, Dr. Ralf Bechtler, Volker Bender, Alexander Billmaier, Frank Dochat, Sandra Gratz, Falko Grünke, Karl Haag, Britta Haut, Dr. Philipp Klarmann, Marcel Lauinger, Christian Meder, Andreas Mirwald, Daniel Molk, Elisabeth Päßler, Martin Schmidt, Michael Schnürer, Michael, Walter Schröpfer, Thomas Simonis, Bernhard Steltz, Wolfgang Walther, Marcus Wortmann.

Zustimmung und uneingeschränkte Unterstützung signalisierte die Versammlung auch den beiden Bad Schönborner CDUKandidaten für die Kreistagswahl im Kreistagswahlkreis IX. Bei der Aufstellung der
CDU-Liste hatten Ende Januar die wahlberechtigten Parteimitglieder aus Bad Schönborn, Kronau und Östringen insgesamt sieben Bewerber nominiert. Bernhard Steltz wurde dabei auf Platz 2 und Kai Bauer auf
Platz 5 gewählt.

Ähnlicher Artikel

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
AfD-Poltiker aus Bad Schönborn an umstrittener Krim-Reise beteiligt

AfD-Poltiker aus Bad Schönborn an umstrittener Krim-Reise beteiligt

Auch Dr. Rainer Balzer ist Teil der Reisegruppe Wenn eine Gruppe Politiker verreist, ist das…
SEW-Radler holen Rekordergebnis auf dem Weg nach Brüssel

SEW-Radler holen Rekordergebnis auf dem Weg nach Brüssel

Spenden der 19. SEW-Tour durch Benefizradler übergeben Bad Schönborn (ris). Die SEW-Benefizradler haben auch auf…
„Tante Ottilies Pokerrunde“ begeisterte das Mingolsheimer Publikum

„Tante Ottilies Pokerrunde“ begeisterte das Mingolsheimer Publikum

Amüsante Wirrungen um reichlich unadelige Blaublüter Prasselnden Beifall erntete jetzt die Theatergruppe des Mingolsheimer Turn-…