Bürgergarten in der Bruchsaler Viktoria-Anlage

Begegnungsort trifft Gartenprojekt – Brunnen, Papstbank und Gerätehütte bereichern den neuen Bürgergarten

Foto: Ayas
Der neue Bürgergarten lockt zahlreiche Interessierte an. Auch Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick besuchte die Gärtner/innen vor Ort und dankte den Aktiven für ihren Einsatz. Foto: Ayas

Seit Kurzem gibt es in der Viktoria-Anlage eine Bürger-gartenanlage. Hier wachsen Bohnen, Tomaten und Gurken neben Erdbeeren, Blühpflanzen und Elefantengras. Eine Gruppe Gärtner/-innen ist jeden Samstag vor Ort, trinkt Kaffee, bewässert die Pflanzen und rupft das Unkraut weg. Das ungewohnte Bild lockt viele Neugierige aus Bruchsal und der näheren Umgebung an. Auch Bahnfahrende auf der Durchreise wagen den Weg in die gegenüber liegende Grünanlage und fragen „Was macht ihr denn da?“. Eine Frage, welche die Organisatoren rund um die Lokale Agenda 21 und den Caritasverband Bruchsal gerne nutzen, um zum reden, Kaffee trinken und mitmachen einzuladen: Denn das Konzept „Bürgergarten“ sieht eine Mischung aus Gartenprojekt und Begegnungsort vor. Die Mischung kommt an und hat bereits viele Unterstützer gefunden. Dank der Bürgerstiftung Bruchsal konnte ein Brunnen gebohrt werden, mit dem die Bewässerung demnächst deutlich leichter von der Hand geht. Die Firma artbox design spendete eine „Papstbank“, örtliche Baufirmen halfen beim Graben und Profi Foos und Steinbach spendeten Werkzeug. Dankbar sind die Organisatoren auch über Privatspenden für Essen, Trinken und weitere Materialien.

Weitere Interessenten und Unterstützer sind herzlich willkommen, jeden Samstag trifft sich die Bürgergarten-Gemeinschaft ab 10 Uhr vor Ort zum gemeinsamen Gärtnern und Austauschen. Einen regelmäßigen Bericht über die Aktionen gibt es im Bürgergarten-Blog unter www.stadtgruenstattgrau.wordpress.com .  Interessenten können sich gerne auch direkt an das Agenda-Büro der Stadt Bruchsal wenden, welches die Aktionen rund um den Bürgergarten koordiniert (Telefon (07251) 79-373 oder 79-512 | E-Mail: agendabuero@bruchsal.de). | Bruchsal (pa) |

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Verkehrsunfall auf der A5 – Eine Person schwer verletzt

Ein Kleinlaster kollidierte auf der rechten Fahrspur aus noch ungeklärten Gründen mit einem vorausfahrenden LKW…
Der gemütlichste Weihnachtsmarkt im Kraichgau

Der gemütlichste Weihnachtsmarkt im Kraichgau

Premiere auf dem Rohrbacher Hof bei Bruchsal glückt Die großen Weihnachtsmärkte in der Region, kennt…
Lost Places Kraichgau – Das Haus im Wald

Lost Places Kraichgau – Das Haus im Wald

Vergessen inmitten grüner Wälder Einstmals dürften hier Jäger oder Waldarbeiter Schutz vor dem Wetter gesucht…