Bürgerempfang der Stadt Bruchsal 2014

Sonnenuhr BürgerempfangEndspurt in den Vorbereitungen zum fünften Bürgerempfang der Stadt Bruchsal am kommenden Sonntag: Wenn Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick am Sonntag, 16. Februar, ab 18 Uhr, rund 850 Besucherinnen und Besucher im Bürgerzentrum willkommen heißt – die vorhandenen Kartenkontingente sind vollständig vergriffen –, erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Bühnenprogramm, bei dem sich inhaltlich alles um das vielfältige Thema „Zeit“ drehen wird. Das Motto des Abends – es lautet „Zeit gestalten: 24 Stunden einer Stadt“ – gibt den Rahmen vor. Sämtliche musikalischen und kulturellen Beiträge kreisen um diesen zentralen Aspekt, ebenso die Gesprächsrunde und die Informationsstände im Foyer. Hier wird an ausgewählten Beispielen beleuchtet, wie Menschen sich gerade im sozialen und karitativen Bereich für andere Zeit nehmen und wie wichtig in einer schnelllebigen Welt die bewusste Gestaltung von Zeit geworden ist. Ebenso wird der Blick gerichtet auf die Arbeit in den vielfältigen Sparten des Rettungswesens, wo es im wahrsten Sinn des Wortes „auf jede Sekunde“ ankommt.
Einen weiteren Akzent setzt der bekannte Fernsehjournalist und Buchautor Doktor Franz Alt, der unter dem Titel „Deutschland 2030 – Wie wollen wir morgen leben und arbeiten“ einen Blick in die Zukunft wagen wird. Im Rahmenprogramm mit von der Partie sind der Musikverein Helmsheim, das Bruchsaler Instrumentalensemble für Alte Musik, die Badische Landesbühne (BLB) sowie der Polizeichor „Chorus delicti“. Der Evangelische Bezirksgospelchor „Rainbow“ beklagt als „Beschwerdechor“ des BLB-Bürgertheaters UTOPOLIS: „Die Zeit rennt“, während umgekehrt Nachtwächter Erich Bannholzer den Besuchern zum Ausklang das Gedicht „Ich wünsche Dir Zeit“ mit auf den Weg geben wird. Und schließlich wird unter dem Titel „Bruchsal rund um die Uhr“ eine Bilderpräsentation des Fotografen Martin Heintzen zu sehen sein, die auf ihre Weise die spezifische inhaltliche Ausrichtung widerspiegelt.

(pm und Bild: Stadt Bruchsal)

Ähnlicher Artikel

Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Bruchsal – Auseinandersetzung im Eingangsbereich des Bahnhofes Am Donnerstag, gegen 23:30 Uhr, ging ein etwa…
A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

​Seit Montag, 6. August 2018, laufen auf der Brücken-Großbaustelle an der A 5 bei Bruchsal…
Tödlicher Badeunfall im Untergrombacher Baggersee

Tödlicher Badeunfall im Untergrombacher Baggersee

30-Jähriger kommt ums Leben in Badeunfall am Baggersee Untergrombach endete für einen 29-jährigen am Sonntagnachmittag…
Bruchsaler Polizei beschert perfekten Start in die Ferien

Bruchsaler Polizei beschert perfekten Start in die Ferien

So schön war der Kindertag 2018 Pünktlich zum Ferienbeginn griffen auch in diesem Jahr wieder…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück