Bruchsaler Tankstelle darf nachts wieder Alkohol verkaufen.

tankeWir hatten uns eigentlich schon daran gewöhnt – nach 22 Uhr darf man in der Tankstelle den Alkohol zwar durch die Glastüren bestaunen, aber nicht kaufen. Grund dafür war das gesetzliche Nachtverkaufsverbot für harten und weichen Alkohol, beschlossen anno 2010.

Doch wie die Gallier den Römern trotzten, wollte eine Tankstelle in Bruchsal dieses Verbot nicht hinnehmen. Hintergrund: Zusätzlich zur Tankstelle unterhalten die Betreiber noch ein kleines Bistro direkt nebenan. In Gaststätten gilt die 22 Uhr – Deadline ja bekanntlich nicht.

Die Stadt Bruchsal sah das aber anders und hatte den Alkohol-Nachtverkauf verboten. Die Begründung:  Tankstelle und Gaststättenbetrieb wären nicht eindeutig voneinander getrennt. Die Betreiber zogen daraufhin vor Gericht und bekamen Recht. Das Gericht erklärte, dass das Ladenöffnungsgesetz Baden-Württemberg keine ausdrückliche räumliche Trennung in einem Gemischtbetrieb vorsehe, so berichtete es heute der SWR.

Der Knackpunkt: Die Bruchsaler Konstellation ist bei weitem kein Einzelfall. Im ganzen Land gibt es etwa 215 Tankstellen mit angeschlossener Gastronomie. Wenn das Urteil rechtskräftig würde (was es noch nicht ist) wäre zumindest hier das Alkoholverbot zu später Stunde hinfällig.

Man sieht: Hier geht es um grundsätzliche Entscheidungen. Wir erinnern uns: Eigentlich war die Einführung des Nachtkaufverbotes im Grunde eine gute Idee. Weniger Möglichkeiten nachts an Alkohol zu kommen, bedeutet auch potentiell weniger Unfälle und Gewaltdelikte. Nun liegt es an der Stadt Bruchsal beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim Berufung einlegen. Ob sie diesen Weg geht, ist derzeit noch unbekannt.

Bild: Symboldarstellung

Ähnlicher Artikel

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Wer hat etwas beobachtet? Während des Fasnachtsumzugs in Bruchsal kam es an der Einmündung Hohenegger-/Wörthstr.…
Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Polizei sucht Zeugen Ein 23-jähriger Audi-Fahrer hat am Montag um 23.50 Uhr auf der Landesstraße…
Bruchsal: Auf Linksabbiegerspur versucht vorbeizuziehen – Eine Person verletzt

Bruchsal: Auf Linksabbiegerspur versucht vorbeizuziehen – Eine Person verletzt

Eine verletzte Person sowie ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro war die Bilanz eines Verkehrsunfalls,…
Bruchsal: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht

Bruchsal: Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht

Ein unter Drogenbeeinflussung stehender Autofahrer hat am Dienstagmorgen einen Verkehrsunfall in Bruchsal verursacht, nachdem er…