Bruchsaler mit 2,6 Promille im Blut mäht Gartenzaun nieder

wood-17554_640Erheblich zu tief ins Glas geschaut hatte am Dienstagabend ein auf der Bundesstraße 3 zwischen der Bruchsaler Kernstadt und dem Stadtteil Untergrombach unterwegs befindlicher polnischer Autofahrer. Wohl alkoholbedingt kam der 48 Jahre alte Mann gegen 20.30 Uhr mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte einen Abgrenzungszaun sowie mehrere kleine Bäume. Während er selbst sich eine Kopfplatzwunde zuzog, erlitt sein 30 Jahre alter Beifahrer eine leichte Blessur an der Nase. Nach einem Alkotest von 2,58 Promille wurde bei dem 48-Jährigen eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein vorläufig beschlagnahmt. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde er schließlich in die Obhut eines Freundes gegeben. Der nicht mehr fahrbereite Pkw wurde abgeschleppt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 4.500 Euro.

 

OTS:              Polizeipräsidium Karlsruhe
Abbildung : Symbolbild!

Ähnlicher Artikel

Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Streit mit Fäusten und Messer am Bruchsaler Bahnhof

Bruchsal – Auseinandersetzung im Eingangsbereich des Bahnhofes Am Donnerstag, gegen 23:30 Uhr, ging ein etwa…
A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

A5: Erneuerung von zwei Brückenbauwerken bei Bruchsal

​Seit Montag, 6. August 2018, laufen auf der Brücken-Großbaustelle an der A 5 bei Bruchsal…
Tödlicher Badeunfall im Untergrombacher Baggersee

Tödlicher Badeunfall im Untergrombacher Baggersee

30-Jähriger kommt ums Leben in Badeunfall am Baggersee Untergrombach endete für einen 29-jährigen am Sonntagnachmittag…
Bruchsaler Polizei beschert perfekten Start in die Ferien

Bruchsaler Polizei beschert perfekten Start in die Ferien

So schön war der Kindertag 2018 Pünktlich zum Ferienbeginn griffen auch in diesem Jahr wieder…

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück