Bruchsaler Hochschulwoche ein voller Erfolg

Neu gestaltete Sommer-Kinder-Akademie lockt viele junge Besucher an

P1030602Bruchsal (pa.). Die fünfte Bruchsaler Sommer-Kinder-Akademie vom 11. bis 16. August ist sehr erfolgreich zu Ende gegangen. Rund 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in diesem Jahr die Bruchsaler Hochschulwoche besucht und das, obwohl die Teilnehmerzahl bei den veranstalteten Workshops auf 20 Personen begrenzt war. Die von der Jungen Universität Heidelberg angebotenen Vorlesungsveranstaltungen wurden dabei von Workshop aus einem ähnlichen Themengebiet der Schülerakademie Karlsruhe unterstützt. Das neue Konzept ist sehr gut angenommen worden. „Die Vorlesungen waren ein voller Erfolg“, bilanziert Ramona Konrad, die die Sommer-Kinder-Akademie betreut hat, „und die Workshops waren schon lange vor Veranstaltungsbeginn so überbucht, dass zwei zusätzliche Nachmittagsseminare angeboten werden mussten.“

Sehr gut funktioniert hat auch die Zusammenarbeit mit dem Tageselternverein Bruchsal. Im Rahmen der Ferienbetreuung hat eine Gruppe Kinder des Tageselternvereins zusammen mit ihren Betreuerinnen, die Vorlesung „Die Luft die uns umgibt“ besucht. Dieses Beispiel zeigt, dass in der Verzahnung verschiedener Ferienangebote noch ein großes Potential verborgen liegt von dem die familienfreundliche Stadt weiter profitieren kann.
Die Rezension war jedenfalls eindeutig, denn die Kinder waren mit vollem Eifer dabei. „Es hat richtig Spaß gemacht und war richtig interessant“, waren die Rückmeldungen mehrerer Kinder. Auch die Eltern gaben positive Rückmeldungen: „Es ist richtig toll, dass Sie so etwas organisieren. Dann sind die Sommerferien für die Kinder nicht so lang.“ Wie auch in den Vorjahren ist die Durchführung der Sommer-Kinder-Akademie nur möglich gewesen, weil die Bruchsaler Unternehmen SEW Eurodrive, Blanco und die Sparkasse Kraichgau die Sommer-Kinder-Akademie ideell und finanziell unterstützt haben.

Auch 2015, im Jahr der Heimattage, wird die Stadt Bruchsal wieder eine Sommer-Kinder-Akademie durchführen. Die Vorlesungen und Workshops greifen dann Themen aus Bruchsal und der Region auf. Das neue Programm wird voraussichtlich spätestens ab Juni 2015 unter: www.bruchsal.de/sommer-kinder-akademie präsentiert.

Ähnlicher Artikel

15.000 Euro für Projekte in der Region

15.000 Euro für Projekte in der Region

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten unterstützt regionale Einrichtungen bei ihren Projekten Über eine Spende in Höhe…
Die Brusler Kneipzeria

Die Brusler Kneipzeria

Feiern wie in den 80ern im Bruchsaler Zapfhahn Was gutes Essen und danach einen heben.…
Ein Leben retten – Woche der Reanimation

Ein Leben retten – Woche der Reanimation

RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal: „Ein Leben retten – Woche der Reanimation“ Informationsstand der RKH Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal…
Nebel Ahoi – Größte ABC-Abwehrübung aller Zeiten startet in Bruchsal

Nebel Ahoi – Größte ABC-Abwehrübung aller Zeiten startet in Bruchsal

Es geht los. Heute beginnt die größte ABC-Abwehr Übung die jemals von der NATO bzw.…