Bretten schwimmt – Wer zählt?

bretten_schwimmt_zaehler_foto_zuberZähler gesucht. Ohne die geht nichts!

Konzentrierter Blick beim Bahnenzählen im Stundenrhythmus. So wird es in der teilweise neuen Bäderwelt Bretten wieder ausssehen, wenn am 12. und 13. September zahlreiche Schwimmerinnen und Schwimmer für 25 Stunden und 4 Minuten bei „Bretten schwimmt 1504“ (wir berichteten) ihre Bahnen ziehen. Oder besser: So soll es wieder aussehen.
Nach Mitteilung des Lions Clubs Bretten-Stromberg fehlt es derzeit noch an Bahnenzählern, die für ein rundum gelungenes SchwimmHappening erforderlich sind. Alle Interessierten, die sich ehrenamtlich tagsüber ein oder zwei Stunden einbringen wollen – oder vielleicht sogar mal eine Nacht im Schwimmbad verbringen wollen – sind herzlich aufgerufen, sich zu melden. Ganz besonders aufgerufen sind die Brettener Vereine. Sollten sie sich einbringen können, würde der Lions Club ihnen für deren Zähler eine Spende für die Jugendarbeit des Vereins zukommen lassen. Außer Spaß bei der Sache gäb es so auch noch einen Obolus für die Vereinskasse.

Bei Interesse: Mirjam Leichsnering, Telefon 0151 15695413, mleichsnering@t-online.de. (PM Info Verlag)

Anmeldungen für das Schwimm-Event im Herbst sind übrigens bereits möglich. Mehr dazu hier

 

Ähnlicher Artikel

Pedelecfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Mofa bei Bretten

Pedelecfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Mofa bei Bretten

69-Jähriger erliegt schweren Verletzungen Der am Montagmittag auf einem Radweg zwischen Gölshausen und Bauerbach bei…
Highspeed-Demo für Brettener Glasfasermuffel

Highspeed-Demo für Brettener Glasfasermuffel

Guck doch mal wie schnell ich bin Während in vielen Brettener Ortsteilen das Glasfaser-Angebot der…
Katholische Altenhilfe in Bretten muss früher schließen

Katholische Altenhilfe in Bretten muss früher schließen

Das Aus für das Pflegeheim in der Apothekergasse kommt schon im Sommer Das Drama um…
Bretten: Scheune steht im Vollbrand

Bretten: Scheune steht im Vollbrand

Vermutlich aufgrund zuvor verrichteter Flexarbeiten geriet am Montagabend in der Brettener Friedrichstraße eine Scheune in…