Brand in Ubstadt-Weiherer Schreinerei

Funken, die bei Hobelarbeiten entstanden und über eine Absauganlage in ein Silo für Sägemehl und Holzspäne gelangten, waren vermutlich die Ursache für einen Schwelbrand am 15. Juli, gegen 17.00 Uhr in einer Schreinerei in Ubstadt-Weiher, Im Unterfeld. Der Brand konnte durch die Freiwilligen Feuerwehren Ubstadt-Weiher und Bad Schönborn, die mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort waren, mit einem Löschschaumteppich abgedeckt und gelöscht werden. Die Räumarbeiten dauerten bis gegen 23 Uhr. Ein Gebäudeschaden entstand offensichtlich nicht. Der Sachschaden wurde auf circa 25.000 Euro beziffert. (pol)

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Das Geheimnis der Hohlwege

Das Geheimnis der Hohlwege

Galgenvögel und Gespenster Es gibt kaum ein Wahrzeichen der Natur, das so sehr für unser…
Advent anno 1500

Advent anno 1500

Der 10. Mittelalterliche Weihnachtsmarkt der Ubstädter Bauersleut Das muss man den Bauersleuten aus Ubstadt schon…
Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Weihnachtsmarkt im Blumenladen

Händler müssen den Kunden in der Vorweihnachtszeit einiges bieten Das große Glashaus von Blumen Beyerle…