Brand in Eppingen fordert Todesopfer

Brand in Eppingen fordert TodesopferEppingen: Brand in Wohnung – eine Person tot

Nur noch tot konnte am Donnerstag, kurz nach 04.00 Uhr, ein Mann in einer Wohnung in der Brettener Straße in Eppingen aufgefunden werden. Nachdem in einer Wohnung des Gebäudes Rauchentwicklung gemeldet worden war, wurde die Feuerwehr verständigt. Diese war mit 35 Einsatzkräften vor Ort und hatte den Wohnungsbrand rasch gelöscht. Hierbei wurde eine Leiche in der Wohnung gefunden, bei der es sich nach den bisherigen Erkenntnissen um den 42-jährigen Wohnungsinhaber handeln dürfte. Die näheren Umstände sind bisher noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Heilbronn hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen bei etwa 30.000 bis 40.000 Euro liegen. Eine Wohnung in dem Haus ist derzeit noch unbewohnbar. Eine weitere Wohnung konnte nach entsprechender Durchlüftung von der dort wohnenden Familie mit vier Kindern wieder bezogen werden.

 

Polizei HN / Bild: Redaktion Archiv

Ähnlicher Artikel

Baustellen-Frühling in Eppingen – Diese Umleitungen müssen Sie kennen

Baustellen-Frühling in Eppingen – Diese Umleitungen müssen Sie kennen

Kreisverkehre, Parkhaus und Co. bringen Sperrungen und Umleitungen mit sich Jetzt geht es ans Eingemachte…
Mythos Ottilienberg

Mythos Ottilienberg

Ein uralter und magischer Ort Still und erhaben blickt der Ottilienberg auf das winterstille Eppingen…
Eppingen macht´s trotzdem

Eppingen macht´s trotzdem

Spontanumzug durch die Eppinger Innenstadt Eins kann uns keiner nehmen und das ist die pure…
Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…