BLANCO wächst weiter

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 des Spülen- und Armaturenspezialisten

Die Blanco-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück und konnte ihren Wachstumskurs wie geplant fortsetzen. Der konsolidierte Gesamtumsatz des Spülen- und Armaturenspezialisten aus Baden-Württemberg ist im Vergleich zum Vorjahr weltweit um 5,0 % auf 379 Millionen Euro gestiegen. Dabei konnte sich Blanco auch im vergangenen Jahr besser als der Markt entwickeln.  Dies berichtet die Geschäftsführung unter dem Vorsitz von Frank Gfrörer am 12. Juni 2018 anlässlich der Jahrespressekonferenz. 2017 wurden zudem rund 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. Aktuell beschäftigt das Unternehmen, das erneut als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands ausgezeichnet wurde, weltweit rund 1.500 Mitarbeiter. Mehr dazu im Filmbeitrag.

Ähnlicher Artikel

Oberderdingen hat die Wahl

Oberderdingen hat die Wahl

Wer wird Bürgermeister? Vorstellung der Kandidaten – Der Kampf ums Oberderdinger Rathaus geht in die…
Großer Bahnhof in Ubstadt

Großer Bahnhof in Ubstadt

Neues vom Neujahrsempfang in Ubstadt-Weiher Großer Bahnhof in der Sport- und Kulturhalle in Ubstadt am…
Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Der 800. Geburtstag – Bahnbrücken feiert rein

Neujahrsempfang der Stadt Kraichtal im Jubiläums-Stadtteil So viel Trubel dürfte im kleinen Kraichtaler Teilort Bahnbrücken…
Sanierung oder Neubau? Diskussion um Ruiter Krabbennest

Sanierung oder Neubau? Diskussion um Ruiter Krabbennest

Obwohl der Gemeinderat von Bretten sich bereits für die Sanierung des Kindergartens ausgesprochen hat, wünscht…