Biogasanlage Heidelsheim vom Tisch

20140206_162713Der Bruchsaler Gemeinderat hat in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag, gegen einen weiteren Ausbau der Biogasanlage auf dem Staighof bei Heidelsheim votiert. Zu groß waren die Bedenken gegenüber einer industriellen Anlage einer solchen Größenordnung. Zudem sahen viele Ratsmitglieder in den potentiellen Auswirkungen auf die Umwelt ein unvertretbares Risiko. Trotz aller Bedenken wurde die Entscheidung scharf diskutiert und viel Ende auch denkbar knapp aus: 16 Ja- und 16 Neinstimmen, sowie zwei Enthaltungen führten letztlich zur Ablehnung des Großprojektes. Damit kippten die Bruchsaler die vorhergegangene positive Entscheidung des Heidelsheimer Ortsrates. Welche Alternativen die Verantwortlichen auf dem Staighof nun für die Zukunft planen, bleibt abzuwarten. (sg)

Ähnlicher Artikel

Bruchsal-Heidelsheim: 15-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Bruchsal-Heidelsheim: 15-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Fahrer flüchtet Mit einem in weiten Teilen noch nicht ganz geklärten Unfall befasst sich aktuell…
Regionale Herzensprojekte gesucht!

Regionale Herzensprojekte gesucht!

Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten auf der Suche nach regionalen Herzensprojekten Die Stiftung der Volksbank Bruchsal-Bretten…
Badische Landesbühne zeigt Stephen King´s Klassiker „Misery“

Badische Landesbühne zeigt Stephen King´s Klassiker „Misery“

Am 27. Oktober und 4. November zeigt die Badische Landesbühne nochmals im Hexagon des Stadttheaters…
Ausbildung geschafft!

Ausbildung geschafft!

Neun Auszubildende der Volksbank Bruchsal-Bretten eG freuen sich über ihren erfolgreichen Ausbildungs- und Studienabschluss Überall…