Betriebsratsvorsitzender von E.G.O. wird Richter

Wolfgang Schmid privatDer Betriebsratsvorsitzender E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH Oberderdingen, Wolfgang Schmid, wurde auf Vorschlag der IG Metall Bruchsal-Bretten vom Präsident des Landesarbeitsgericht Baden Württemberg zum ehrenamtlichen Richter am Arbeitsgericht Karlsruhe für die Dauer von fünf Jahren berufen. Er begleitet das Amt des ehrenamtlichen Richters bereits 10 Jahre.
Die Mitwirkung ehrenamtlicher Arbeitsrichter bei der Rechtsprechung der Arbeitsgerichte ist bedeutungsvoll, weil sie selbst im Berufsleben stehen und die Belange des Betriebes und der Beschäftigten kennen.
Mit dieser besonderen Sachkunde stehen sie den hauptamtlichen Richtern am Arbeitsgericht beratend zur Seite. Bei der Urteilsfindung haben die Stimmen der ehrenamtlichen Arbeitsrichter eine ebenso große Bedeutung, wie die des Vorsitzenden Richters.
Für seine Tätigkeit wünscht die IG Metall Bruchsal-Bretten viel Erfolg.

Presseerklärung der IG Metall Bruchsal-Bretten / Foto: privat

Ähnlicher Artikel

Erneuter Vandalismus in Oberderdingen sorgt für hohen Schaden

Erneuter Vandalismus in Oberderdingen sorgt für hohen Schaden

Fassungslos über die Zerstörungswut Nach den Verwüstungen im Naturerlebnisbad Flehingen, haben Unbekannte nun ein weiteres…
Behörden schließen Flehinger Naturfreibad

Behörden schließen Flehinger Naturfreibad

Termin für Wiedereröffnung noch nicht bekannt Wie die Gemeinde Oberderdingen auf ihrer Internetpräsenz mitteilt, wurde…
Brandstifter in Haft – Polizei schnappt Feuerteufel von Oberderdingen

Brandstifter in Haft – Polizei schnappt Feuerteufel von Oberderdingen

Tödliche Brandstiftung in Oberderdinger Altenheim – Polizei schnappt Täter Im Falle der verheerenden Brandstiftung in…
BLANCO wächst weiter

BLANCO wächst weiter

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 des Spülen- und Armaturenspezialisten Die Blanco-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017…