Betriebsratsvorsitzender von E.G.O. wird Richter

Wolfgang Schmid privatDer Betriebsratsvorsitzender E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH Oberderdingen, Wolfgang Schmid, wurde auf Vorschlag der IG Metall Bruchsal-Bretten vom Präsident des Landesarbeitsgericht Baden Württemberg zum ehrenamtlichen Richter am Arbeitsgericht Karlsruhe für die Dauer von fünf Jahren berufen. Er begleitet das Amt des ehrenamtlichen Richters bereits 10 Jahre.
Die Mitwirkung ehrenamtlicher Arbeitsrichter bei der Rechtsprechung der Arbeitsgerichte ist bedeutungsvoll, weil sie selbst im Berufsleben stehen und die Belange des Betriebes und der Beschäftigten kennen.
Mit dieser besonderen Sachkunde stehen sie den hauptamtlichen Richtern am Arbeitsgericht beratend zur Seite. Bei der Urteilsfindung haben die Stimmen der ehrenamtlichen Arbeitsrichter eine ebenso große Bedeutung, wie die des Vorsitzenden Richters.
Für seine Tätigkeit wünscht die IG Metall Bruchsal-Bretten viel Erfolg.

Presseerklärung der IG Metall Bruchsal-Bretten / Foto: privat

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Weihnachtsmarkt in und unter Oberderdingen

Weihnachtsmarkt in und unter Oberderdingen

Der Amtshof als Mittelpunkt weihnachtlichen Treibens Das Ambiente des historischen Amtshofes in Oberderdingen konnte am…
Volksbank Bruchsal-Bretten verkleinert Filialnetz, baut aber Service-Zeiten aus

Volksbank Bruchsal-Bretten verkleinert Filialnetz, baut aber Service-Zeiten aus

Verändertes Kundenverhalten erfordert neue Strategien Auf ihrer diesjährigen Bilanzpressekonferenz kündigte die Volksbank Bruchsal-Bretten einen weitreichenden…

Verkehrsunfall mit mehreren Schwerverletzten bei Oberderdingen

Vier schwerverletzte Fahrzeuginsassen und ein Sachschaden von ca. 5000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalles,…