Betriebsräte bei Simon Hegele in Karlsdorf gewählt

17 Kandidaten/innen stellten sich zur Wahl Bei den Betriebsratswahlen im März 2014 in der Firma Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service LC in Karlsdorf wurden bei einer Wahlbeteiligung von 68 Prozent insgesamt 7 Betriebsräte gewählt. Von 170 Wahlberechtigten haben 126 Beschäftigte von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht. Als Betriebsratsvorsitzender wurde Harald Blumhofer zum 4. Mal in Folge im Amt bestätigt. Als Stellvertreter wurde Karl-Heinz Brecht gewählt. Mit Jürgen Wormer, Matthias Vetter, Thorsten Janzer, Maria Zinn sowie Andrea Krahe wurden 5 weitere Betriebsratsmitglieder gewählt Die IG Metall Bruchsal-Bretten wünscht allen gewählten Betriebsräte viel Erfolg bei ihrer Arbeit.

Presseerklärung der IG Metall Bruchsal-Bretten

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Karlsdorf-Neuthard: 17-jähriges Mädchen auf dem Nachhauseweg überfallen und sexuell bedrängt

Karlsdorf-Neuthard: 17-jähriges Mädchen auf dem Nachhauseweg überfallen und sexuell bedrängt

Am Samstagabend um 22:48 Uhr war ein 17-jähriges Mädchen in Karlsdorf auf dem Nachhauseweg vom…
Nass, aber fröhlich – Karlsdorf feiert Straßenfest

Nass, aber fröhlich – Karlsdorf feiert Straßenfest

So war das 31. Karlsdorfer „Altes-Rathaus-Straßenfest“ Karlsdorfer feiern gerne. Stellt man irgendwo eine Biergarnitur auf…
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Neuthard und Büchenau

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Neuthard und Büchenau

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag, den 17.07.18 gegen 9 Uhr auf der…