Bad Schönborn: 14-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bad Schönborn: 14-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Symbolbild

Schwere Verletzungen zog sich ein 14-Jähriger bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in Bad Schönborn zu.

Der Junge war gegen 21.20 Uhr mit seinem Fahrrad auf einem Wirtschaftsweg vom Philippsee kommend unterwegs. Er wollte die Kreisstraße 3575 überqueren um auf der Kreisstraße 3576 weiterzufahren. Hierbei wurde er vom Pkw einer auf der Kreisstraße 3575 in Richtung Bruchsal fahrenden 22-Jährigen erfasst.

Nach einer Erstversorgung vor Ort wurde der Junge in eine Klinik verbracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

Ähnlicher Artikel

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Fasching 2018 – Alle Termine im Kraichgau

Mund abbuzze, Kappen auf und los geht´s Die fünfte Jahreszeit in der Region hat begonnen!…
AfD-Poltiker aus Bad Schönborn an umstrittener Krim-Reise beteiligt

AfD-Poltiker aus Bad Schönborn an umstrittener Krim-Reise beteiligt

Auch Dr. Rainer Balzer ist Teil der Reisegruppe Wenn eine Gruppe Politiker verreist, ist das…
SEW-Radler holen Rekordergebnis auf dem Weg nach Brüssel

SEW-Radler holen Rekordergebnis auf dem Weg nach Brüssel

Spenden der 19. SEW-Tour durch Benefizradler übergeben Bad Schönborn (ris). Die SEW-Benefizradler haben auch auf…
„Tante Ottilies Pokerrunde“ begeisterte das Mingolsheimer Publikum

„Tante Ottilies Pokerrunde“ begeisterte das Mingolsheimer Publikum

Amüsante Wirrungen um reichlich unadelige Blaublüter Prasselnden Beifall erntete jetzt die Theatergruppe des Mingolsheimer Turn-…