AVG nimmt zum 15. Juni weitere Anpassungen im S4-Fahrplan vor

 

StraßenbahnDie Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) nimmt in enger Abstimmung mit der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW), dem Landkreis Heilbronn, dem Heilbronner Nahverkehrsverbund (HNV) und den Stadtwerken Heilbronn zum kleinen Fahrplanwechsel am 15. Juni 2014 weitere Anpassungen im Fahrplan der Stadtbahnlinie S4 vor.

Bereits zum Fahrplanwechsel 2013 wurde der Fahrplan auf der Linie S4 grundlegend überarbeitet. Bei der Betriebsaufnahme entwickelten sich die Fahrgastströme zunächst anders als erwartet. Die AVG hat darauf mit schrittweisen Anpassungen im Fahrplan zum 7. Januar, zum 3. Februar und zum

3. März reagiert. Durch die Anpassungen konnte die Pünktlichkeitsquote auf der S4 bereits um über 3 % verbessert werden. Zum kleinen Fahrplanwechsel kommen nun die letzten Änderungen dieser Maßnahme zum Tragen, die eine Abstimmung mit der Deutschen Bahn bedurften, auf deren Trassen die AVG fährt. Einen Überblick der kommenden Änderungen bietet die folgende Aufstellung:

  • Der S4 Kraichgau-Sprinter mit bisheriger Abfahrt ab Karlsruhe Hauptbahnhof um 5.32 Uhr fährt künftig zwei Minuten früher (5.30 Uhr) ab. Der Kraichgau-Sprinter erreicht Eppingen Bahnhof um 6.10 Uhr und fährt um 6.17 Uhr weiter in Richtung Öhringen.

  • Der S4 Eilzug mit Abfahrt ab Heilbronn Pfühlpark um 5.35 Uhr kommt zwei Minuten später (6.22 Uhr) am Eppinger Bahnhof an. Die Abfahrt ab Eppingen Bahnhof um 6.24 Uhr bleibt unverändert.

  • Zwei Minuten früher als bislang, nämlich neu um 5.26 Uhr (bislang 5.28 Uhr), fährt der S4 Eilzug ab Öhringen Bahnhof in Richtung Heilbronn.

  • Der S4 Eilzug mit Abfahrt um 6.39 Uhr ab Heilbronn Pfühlpark bedient bis Eppingen West alle Haltepunkte.

  • Um 6.14 Uhr fährt ab Cappel die S4 mit Ankunft um 7.20 Uhr in Schwaigern West.

  • Die S4 mit Abfahrt 5.55 Uhr ab Öhringen Bahnhof endet um 6.37 Uhr am Heilbronner Hauptbahnhof.

  • Drei Minuten früher als bislang, nämlich neu um 4.48 Uhr (bislang 4.51 Uhr), fährt die S4 ab Eppingen Bahnhof nach Öhringen Bahnhof.

  • Die S-Bahn mit Abfahrt um 6.54 Uhr ab Öhringen Bahnhof hält nicht in Weinsberg West und Trappensee.

  • Im Gegenzug dazu hält die S4 mit Abfahrt um 7.04 Uhr ab Öhringen Bahnhof in Weinsberg West und Trappensee.

  • Zwei Minuten früher als bislang, nämlich neu um 5.39 Uhr (bislang 5.41 Uhr), fährt die S4 ab Eppingen Bahnhof in Richtung Öhringen Bahnhof.

  • Mit verkürztem Aufenthalt am Haltepunkt Eschenau fährt die S-Bahn mit Abfahrt um 5.53 Uhr ab Bretten Bahnhof nach Öhringen Bahnhof.

  • Bis nach Eppingen fährt nun die Bahn mit Abfahrt um 19.34 Uhr in Cappel.

Alle Änderungen sind in den neuen Faltfahrplänen zu finden. Diese werden derzeit an die bekannten Ausgabestellen ausgeliefert. Die neuen Fahrplaninformationen werden zudem in der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) unter www.kvv.de abrufbar sein.

 

Ähnlicher Artikel

Bretten:Zwei Leichtverletzte nach Wohnungsbrand – 4 Katzen verendet

Bretten:Zwei Leichtverletzte nach Wohnungsbrand – 4 Katzen verendet

Zwei durch Rauchgas leicht verletzte Bewohnerinnen, vier verendete Katzen und ein Schaden von geschätzten 200.000…
Massenschlägerei auf dem Oktoberfest Flehingen?

Massenschlägerei auf dem Oktoberfest Flehingen?

Mehrere Anrufer meldeten eine größere Schlägerei im Festzelt des Flehinger Oktoberfestes. Auch vor dem Festzelt…
Sturmtief Fabienne sorgt für etwa 120 Einsätze der Feuerwehren

Sturmtief Fabienne sorgt für etwa 120 Einsätze der Feuerwehren

Das Sturmtief „Fabienne“ sorgte am Sonntag im Landkreis Karlsruhe für ca. 120 unwetterbedingte Feuerwehreinsätze. Sturmböen,…
Verjüngungskur für das Odenheimer Freibad

Verjüngungskur für das Odenheimer Freibad

Becken erhält eine Einstiegstreppe und wird neu ausgekleidet Rund 130.000 Euro investiert die Stadt Östringen…