Aus nach 45 Jahren – Süßwaren Hirsch aus Flehingen stellt Produktion ein

Süßwaren Hirsch aus Flehingen stellt Produktion ein
2015 rollen die letzten Lutscher vom Band – Symnboldarstellung

Der Drops ist gelutscht – Es ist das Ende einer Ära, die fast ein halbes Jahrhundert lang andauerte: Das Traditionsunternehmen Hirsch aus Oberderdingen-Flehingen, das Lutscher und Bonbons produziert – zieht den Stecker.

Zu den Gründen zählen die wirtschaftliche Entwicklung und Fachkräftemangel. Von der Schließung betroffen sind am Standort rund 80 Mitarbeiter. Mehr dazu in einer Mitteilung der Geschäftsleitung:

Hiermit geben wir bekannt, dass wir die Produktion von Süßwaren nach 45 Jahren am Standort Oberderdingen-Flehingen leider zum 30.06.2015 beenden müssen. Die gesamtwirtschaftliche Entwicklung, der Preisverfall bei Lebensmitteln, insbesondere beim Zucker, die Vorschriften bei der Nahrungsmittelproduktion, sowie der Mangel an Fachkräften zwingen uns in der Summe zu diesem Schritt. Unsere intensive Suche nach Investoren, bzw. finanzstarken Partnern verlief bis dato ergebnislos. Wir möchten uns für die jahrelange Treue unserer Kunden und die Arbeit unserer Mitarbeiter bedanken. Wir bedauern diese Entwicklung zu tiefst und wünschen uns, dass unsere Mitarbeiter möglichst schnell eine neue Anstellung finden.

 

Ähnlicher Artikel

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Advent, Advent – Alle Weihnachtsmärkte 2018 im Kraichgau

Riesiges Angebot bereits zum ersten Advent Nachdem bereits bei 32 Grad im August die ersten…
Rössle reloaded – Das ist Oberderdingens brandneue Mediathek

Rössle reloaded – Das ist Oberderdingens brandneue Mediathek

XXL-Angebot auf 300 Quadratmetern Das alte Gasthaus Rössle in Oberderdingen erstrahlt in neuem Glanz. Künftig…
Sophia erfindet das Tanzen neu

Sophia erfindet das Tanzen neu

Hoffnung für Tänzerinnen und Tänzer weltweit Das Ballett. Es gibt wohl kaum eine ästhetischere und…
Flehingen: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Auffahrunfall an Baustellenampel

Flehingen: Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Auffahrunfall an Baustellenampel

Zwei Verletzte und etwa 50000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstag auf…