Aus der Bruchsaler John-Deere-Straße wird die Heinrich-Blanc-Straße

| ,

Stadt Bruchsal würdigt den Gründer der BLANCO-Gruppe

Zeremonie im Regen. Am Donnerstag enthüllten im Bruchsaler Gewerbegebiet Frank Straub, Enkel des BLANCO-Firmengründers Heinrich Blanc, zusammen mit Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und BLANCO Logistik Geschäftsführer Mathias Rüdele, das nagelneue Schild der frisch aus der Taufe gehobenen „Heinrich-Blanc-Straße“. Damit wurde der bisherige Abschnitt der John-Deere-Straße dem berühmten Kraichgauer Unternehmer gewidmet, der schon 1925 den Grundstein für das heutige Weltunternehmen legte.

Stimmt etwas nicht? Haben wir einen Fehler gemacht oder etwas vergessen? Sagen sie's uns! Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit unserer Redaktion.Ihr Feedback zählt!

Vorheriger Beitrag

Eine Woche Vollsperrung der K4282 in Sinsheim-Hilsbach

Alter Odenheimer Sternen-Gasthof wird für 5,3 Millionen zum Kindergarten umgebaut

Nächster Beitrag