Aus der Bruchsaler John-Deere-Straße wird die Heinrich-Blanc-Straße

Stadt Bruchsal würdigt den Gründer der BLANCO-Gruppe

Zeremonie im Regen. Am Donnerstag enthüllten im Bruchsaler Gewerbegebiet Frank Straub, Enkel des BLANCO-Firmengründers Heinrich Blanc, zusammen mit Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und BLANCO Logistik Geschäftsführer Mathias Rüdele, das nagelneue Schild der frisch aus der Taufe gehobenen „Heinrich-Blanc-Straße“. Damit wurde der bisherige Abschnitt der John-Deere-Straße dem berühmten Kraichgauer Unternehmer gewidmet, der schon 1925 den Grundstein für das heutige Weltunternehmen legte.

Ähnlicher Artikel

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Polizei sucht Zeugen eines Angriffs während des Bruchsaler Fasnachtsumzuges

Wer hat etwas beobachtet? Während des Fasnachtsumzugs in Bruchsal kam es an der Einmündung Hohenegger-/Wörthstr.…
Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Gefährliches Überholmanöver in Bruchsal

Polizei sucht Zeugen Ein 23-jähriger Audi-Fahrer hat am Montag um 23.50 Uhr auf der Landesstraße…
Das beste Butterbrot der Welt

Das beste Butterbrot der Welt

Gemacht mit Liebe in Östringen Wie bekommt man das perfekte Butterbrot? Dafür braucht es –…
Bruchsal: Auf Linksabbiegerspur versucht vorbeizuziehen – Eine Person verletzt

Bruchsal: Auf Linksabbiegerspur versucht vorbeizuziehen – Eine Person verletzt

Eine verletzte Person sowie ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro war die Bilanz eines Verkehrsunfalls,…