Anziehungspunkt wie eh und je – Vielfältiges Angebot beim Odenheimer Jahrmarkt

Beim Bummel durch das Revier des Odenheimer Jahrmarkts zwischen Katzbachbrücke und Autoscooter stöberten die Besucher am Wochenende nach Herzenslust in den Auslagen der Krämerstände oder ließen sich für einen kräftigenden Imbiss in einer der von Ortsvereinen oder einheimischen Gewerbetreibenden bewirtschafteten Zelt- und Freiluftwirtschaften nieder.

Viele Marktgänger sichteten samstags und sonntags erst einmal das Angebot und kehrten später noch einmal zur endgültigen Auswahl zurück. Wie andernorts dient der Jahrmarkt zwar heutzutage nicht mehr in erster Linie größeren Anschaffungen, aber zahlreiche Besucher hatten ganz bestimmte Artikel auf ihrer persönlichen Einkaufsliste, die sie eben meist nur auf solchen Krämermärkten finden. Unwiderstehlicher Anziehungspunkt für die Jüngeren war der „Partybunga Odna“, der seinen Gästen im PBO-Zelt in der Eppinger Straße mit fetziger Musik kräftig einheizte.  Heute treffen sich die Einheimischen und frühere Odenheimer traditionell zum Finale des „Odama“ Jahrmarkts. Beim Partybunga, wo am Sonntagabend Paule Popstar & The Burning Elephants für prächtige Stimmung sorgten, treten am Montag ab 19 Uhr die Hardrocker von Nightrain reloaded auf.

 

Text/Fotos: Wolfgang Braunecker

Ähnlicher Artikel

Kronau und Östringen feiern die Rhein-Neckar-Löwen

Kronau und Östringen feiern die Rhein-Neckar-Löwen

Urspungsgemeinden Kronau und Östringen ehren Pokalsieger Rhein-Neckar-Löwen Zehnmal waren die Rhein-Neckar-Löwen zum Final Four, der…
Zehn Minuten Weltuntergang

Zehn Minuten Weltuntergang

Starkregen und Hagelschauer setzen ganze Straßen unter Wasser Am Dienstag-Nachmittag kam es in Teilen des…
KFZ-Betrieb steht nach Explosion in Flammen – Großbrand in Östringen

KFZ-Betrieb steht nach Explosion in Flammen – Großbrand in Östringen

Bilder: Wolfgang Braunecker, Marek Stock Explosion auf Industriegelände Alarm in Östringen. Am Montagnachmittag gegen 15…
Östringer Sanierungsgebiet Allmendstraße soll vorzeitig abgerechnet werden

Östringer Sanierungsgebiet Allmendstraße soll vorzeitig abgerechnet werden

Hauseigentümer werden aber nochmals zur Beantragung von Fördermitteln aufgerufen In Östringen soll das vom Land…